CDC-Meilensteinprojekt

CDC arbeitet mit externen Partnern zusammen, um die Integration von Kompetenzen im Bereich der öffentlichen Gesundheit in die medizinische Hochschulausbildung voranzutreiben. Seit der Veröffentlichung des Berichts 2012 des Institute of Medicine Grundversorgung und öffentliche Gesundheit: Erforschung der Integration zur Verbesserung der Gesundheit der BevölkerungDie CDC hat die Integration von Gesundheitsversorgung und öffentlicher Gesundheit als eine ihrer übergeordneten Prioritäten angenommen. Das CDC Milestones Project wurde als Reaktion auf die Beiträge von Interessengruppen initiiert, wonach die Integration von Grundsätzen und Standards der öffentlichen Gesundheit in die medizinische Hochschulausbildung in der neuen Umgebung des Gesundheitssystems von wesentlicher Bedeutung ist.

Am 21. August 2013 trafen sich mehr als 40 Residency-Pädagogen, medizinische Fachkräfte, Anwohner, Leiter der Transformation des Gesundheitssystems, staatliche und lokale Gesundheitsbeamte sowie Leiter der medizinischen Ausbildung mit Abschluss bei einem Sondierungsgespräch in Atlanta mit dem Titel Förderung der Integration der Bevölkerungsgesundheit in die medizinische Hochschulausbildung: Das CDC Milestones Project. Die Teilnehmer diskutierten, wie Meilensteine ​​in Bezug auf Wissen, Fähigkeiten und Einstellungen entwickelt werden können, die die Beherrschung der Gesundheit der Bevölkerung durch medizinische Bewohner belegen.

  • Die Diskussionen des Tages wurden in einer Besprechungszusammenfassung Cdc-pdf [PDF - 12 Seiten] festgehalten.

Mit CDC-Mitteln werden die Association of American Medical Colleges und die Duke University weiterhin bestehende Meilensteine ​​und Programmanforderungen für die medizinische Grundbildung und die Programmanforderungen für Residenzen in der Grund- und Spezialversorgung ermitteln, verbessern und ergänzen und auf das gesamte medizinische Ausbildungssystem hinarbeiten Implementierung.