FoodCORE Center: Minnesota

Programmübersicht

Das Minnesota FoodCORE-Programm wurde 2014 vom Gesundheitsministerium von Minnesota (MDH) ins Leben gerufen, um die Reaktion auf lebensmittelbedingte Ausbrüche in Minnesota zu verbessern, indem die Kapazitäten für Epidemiologie, Labor und Umweltgesundheit verbessert werden.

"FoodCORE hat unsere Fähigkeit zur Untersuchung lebensmittelbedingter Krankheitsausbrüche weiter ausgebaut, indem wir unsere Fähigkeit verbessert haben, Labor-, Umweltgesundheits- und epidemiologische Daten schnell zu kombinieren."

Josh Rounds, Epidemiologe