Was Mückenbekämpfungsprogramme tun

Kommunalverwaltungen und Mückenbekämpfungsprogramme verwenden häufig einen integrierten Ansatz zum Mückenmanagement (IMM), um Mücken zu bekämpfen. IMM verwendet eine Kombination von Methoden, um Mücken zu verhindern und zu bekämpfen, die Viren wie West-Nil, Dengue-Fieber und andere verbreiten. Fachleute für Mückenbekämpfung führen eine Mückenüberwachung durch, entfernen Orte, an denen Mücken Eier legen, kontrollieren Mückenlarven und -puppen, kontrollieren erwachsene Mücken und überwachen die Kontrollbemühungen.

Führen Sie eine Mückenüberwachung durch

Die Überwachung von Mücken hilft Fachleuten und lokalen Regierungen zu bestimmen, wann, wo und wie Mücken bekämpft werden müssen, bevor Menschen krank werden. Experten für Mückenbekämpfung möchten wissen:

  • Wie viele Mücken gibt es in der Gegend?
  • Welche Arten von Mücken?
  • Wo gibt es stehende Wasserquellen, wo Mücken Eier legen und wo Mückenlarven und Puppen leben?
  • Welche Keime verbreiten sie?
  • Werden von der Environmental Protection Agency (EPA) registrierte Insektizide bei der Abtötung lokaler Mücken wirksam sein?
  • Funktionieren aktuelle Techniken zur Mückenbekämpfung?

Kommunalverwaltungen und Mückenbekämpfungsbehörden verwenden die durch die Mückenüberwachung gesammelten Informationen, um Kontrollaktivitäten zu planen. Wenn Fachleute feststellen, dass lokale Mücken Viren verbreiten (wie West-Nil, Dengue-Fieber, Zika), intensivieren sie die in ihren Mückenbekämpfungsplänen angegebenen Aktivitäten.

Entfernen Sie Orte, an denen Mücken Eier legen

Mücken legen Eier auf oder in der Nähe von Wasser, weil Larven Wasser brauchen, um zu überleben. Fachleute und die Öffentlichkeit können stehendes Wasser entfernen, um Mückenlarven zu reduzieren, bevor sie erwachsene fliegende Mücken werden.

  • Fachleute lokaler Regierungsbehörden und Mückenbekämpfungsbezirke können illegal abgeladene Reifen sammeln und entsorgen, öffentliche Räume wie Parks und Greenways säubern und warten sowie illegale Deponien und Müll am Straßenrand beseitigen.
  • Sie, Ihre Nachbarn und Ihre Gemeinde können stehendes Wasser entfernen. Einmal pro Woche sollten Gegenstände, die Wasser enthalten, wie Reifen, Eimer, Pflanzgefäße, Spielzeug, Pools, Vogelbäder, Blumentopf-Untertassen und Müllbehälter, geleert und geschrubbt, umgedreht, abgedeckt oder weggeworfen werden.
  • Bei Bedarf kann eine Community-Aufräumaktion durchgeführt werden, um große Gegenstände wie Reifen, die Wasser sammeln, zu entfernen.

Kontrolllarven und Puppen

Sobald Mückeneier schlüpfen, werden sie zu Larven und dann zu Puppen. Sowohl Larven als auch Puppen leben im stehenden Wasser. Das Ablassen oder Entfernen von stehendem Wasser in und um Ihr Zuhause ist eine Möglichkeit, Larven zu bekämpfen. Für stehendes Wasser, das nicht abgelassen oder abgelassen werden kann, kann ein Larvizid verwendet werden, um Larven abzutöten. Larvizide sind Produkte, die verwendet werden, um Mückenlarven abzutöten, bevor sie erwachsen werden.

Die Öffentlichkeit und Fachleute können von der Environmental Protection Agency (EPA) registrierte Larvizide verwenden.

  • Fachleute behandeln wasserführende Strukturen und Container an öffentlichen Orten wie Regenwasserkanälen oder Urnen auf Friedhöfen. Sie können auch stehendes Wasser auf Privatbesitz im Rahmen einer Kampagne zur Säuberung der Nachbarschaft behandeln.
  • Menschen können stehendes Wasser, das nicht abgelassen oder abgelassen werden kann, wie Regentonnen und Poolabdeckungen, mit Larviziden behandeln. Befolgen Sie immer die Anweisungen auf dem Etikett. Erfahren Sie mehr über die Bekämpfung von Mücken außerhalb Ihres Hauses.
  • Die Bekämpfung von Larven und Puppen, bevor sie erwachsen werden, kann den Bedarf an weit verbreitetem Einsatz von Insektiziden, die erwachsene Mücken töten, minimieren.

Töte erwachsene Mücken

Erwachsene Mücken können Viren (wie West-Nil, Dengue-Fieber oder andere) verbreiten, die Sie krank machen. Wenn Überwachungsaktivitäten zeigen, dass erwachsene Mückenpopulationen zunehmen oder dass sie Viren verbreiten, können Fachleute beschließen, Adultizide anzuwenden, um erwachsene Mücken abzutöten. Adultizide tragen dazu bei, die Anzahl der erwachsenen Mücken in einem Gebiet zu verringern und das Risiko zu verringern, dass Menschen krank werden.

Die Öffentlichkeit und Fachleute können von der Environmental Protection Agency (EPA) registrierte Adultizide verwenden.

  • Wenn Mücken Viren verbreiten, sprühen Profis Adultizide mit Rückensprühgeräten, Lastwagen oder Flugzeugen.
  • Menschen können Adultizide kaufen und sie innerhalb und außerhalb ihrer Häuser verwenden. Befolgen Sie immer die Anweisungen auf dem Produktetikett. Tragen Sie nicht mehr Produkt als angegeben auf oder tragen Sie es häufiger als auf dem Etikett angegeben erneut auf.

Kontrollprogramme überwachen

Um sicherzustellen, dass die Aktivitäten zur Mückenbekämpfung funktionieren, überwachen Fachleute die Wirksamkeit ihrer Bemühungen, sowohl Larven als auch erwachsene Mücken zu bekämpfen. Wenn beispielsweise ein Insektizid nicht so gut funktioniert wie vorhergesagt, können Fachleute zusätzliche Studien zur Insektizidresistenz durchführen oder die Ausrüstung zur Anwendung von Insektiziden bewerten.

Ähnliche Resourcen

Was staatliche und lokale Mückenbekämpfungsprogramme tun

  • Englisches PDF-Symbol [PDF - 1 Seite]
  • Spanisches PDF-Symbol [PDF - 1 Seite]