NIOSH Docket: NIOSH-Entwurf eines sofort lebens- oder gesundheitsgefährdenden Profils (IDLH) für Peressigsäure (CAS-Nr. 79-21-0); Wiedereröffnung des Kommentierungszeitraums

Am 1. Mai 2015 veröffentlichte der Direktor des Nationalen Instituts für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (NIOSH) der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) eine Bekanntmachung im Federal Register [80 FR 24930], in der die Verfügbarkeit von und a Bitte um Kommentare für den Entwurf von unmittelbar lebens- oder gesundheitsgefährdenden Werten (IDLH) und unterstützen Sie technische Dokumente mit dem Titel IDLH-Werteprofile für 14 Chemikalien. Schriftliche Kommentare sollten vor dem Ende des Kommentarzeitraums am 30. Juni 2015 eingehen. Aufgrund späterer Anfragen der Öffentlichkeit kündigte NIOSH im Federal Register [81 FR 53147] die Wiedereröffnung des Überprüfungszeitraums des Entwurfs des IDLH-Wertprofils an für Peressigsäure (CAS # 79-21-0) für weitere 60 Tage.

Der vorgeschlagene IDLH-Wert und der Entwurf des IDLH-Wertprofils für Peressigsäure basieren auf dem im NIOSH Current Intelligence Bulletin 66 - Ableitung von IDLH-Werten (Unmittelbar gefährlich für Leben oder Gesundheit) beschriebenen Verfahren. Der Entwurf des IDLH-Wertprofils wurde entwickelt, um die wissenschaftlichen Gründe für die Ableitung des vorgeschlagenen IDLH-Werts für Peressigsäure zu liefern. Dies beinhaltet eine detaillierte Zusammenfassung der Gesundheitsrisiken einer akuten Exposition gegenüber hohen Peressigsäurekonzentrationen in der Luft und die Begründung für den vorgeschlagenen IDLH-Wert für Peressigsäure.

Um die Überprüfung dieses Dokumententwurfs zu erleichtern, forderte NIOSH die Berücksichtigung der folgenden Fragen:

  1. Beschreibt dieses Dokument klar die Gesundheitsrisiken, die mit akuten (oder kurzfristigen) Expositionen gegenüber Peressigsäure verbunden sind? Wenn nicht, welche spezifischen Informationen fehlen im Dokument?
  2. Werden die Gründe und die Logik für die Ableitung eines IDLH-Werts für Peressigsäure klar erklärt? Wenn nicht, welche spezifischen Informationen werden benötigt, um die Grundlage des IDLH-Werts zu klären?
  3. Werden die Schlussfolgerungen durch die Daten gestützt?
  4. Sind die Tabellen klar und angemessen?
  5. Ist das Dokument angemessen organisiert? Wenn nicht, welche Verbesserungen sind erforderlich?
  6. Kennen Sie wissenschaftliche Daten, die in Regierungsveröffentlichungen, Datenbanken, von Experten begutachteten Fachzeitschriften oder anderen Quellen veröffentlicht wurden und in dieses Dokument aufgenommen werden sollten?

Um den Hinweis und die zugehörigen Materialien anzuzeigen, besuchen Sie das Symbol http: //www.regulations.govexternal, geben Sie CDC-2016-0074 in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Suchen".

Informationen zum Anzeigen verwandter Dockets finden Sie unter Docket 156, Docket 156-A und Docket 156-C.