Anforderungen des World Trade Center-Gesundheitsprogramms für Einschreibung, Berufung, Zertifizierung von Gesundheitszuständen und Erstattung

Diese vorläufige endgültige Regel legt die Verfahren fest, mit denen berechtigte Helfer und Überlebende die Aufnahme in das WTC-Gesundheitsprogramm beantragen, eine Gesundheitsüberwachung und -behandlung für WTC-bezogene Gesundheitszustände erhalten sowie Entscheidungen über die Einschreibung und Behandlung von Rechtsbehelfen treffen können. Diese vorläufige endgültige Regel legt auch ein Verfahren für die Zertifizierung von Gesundheitszuständen und Erstattungssätze für Anbieter fest, die erste Gesundheitsbewertungen, Behandlungen und Gesundheitsüberwachungen durchführen.