NIOSH Docket: Wissenschaftlicher / technischer Beratender Ausschuss des World Trade Center Health Program (WTCHP STAC oder Beratender Ausschuss)

Gemäß § 10 (a) (2) des Bundesgesetzes über den Beratenden Ausschuss (Pub. L. 92-463) trat der Ausschuss am 2. Juni 2016 von 9.00 bis 17.00 Uhr zusammen. Der Beratende Ausschuss sprach die neuen Verantwortlichkeiten, die im Rahmen der erneuten Genehmigung des WTC-Gesundheitsprogramms im PHS-Gesetz erforderlich sind. Insbesondere die verstärkte Rolle des STAC, (1) Empfehlungen zur Identifizierung von Personen abzugeben, um unabhängige Peer-Reviews der Beweise durchzuführen, die die Grundlage für die Herausgabe endgültiger Regeln für die Aufnahme eines Gesundheitszustands in die Liste der WTC-bezogenen Gesundheitszustände bilden würden ;; und (2) Überprüfung und Bewertung der im Rahmen des WTC-Gesundheitsprogramms geltenden Richtlinien und Verfahren, anhand derer festgestellt wird, ob ausreichende Nachweise vorliegen, um die Aufnahme eines nicht krebsbedingten Zustands oder einer Krebsart in die Liste der WTC-bezogenen Gesundheitszustände zu unterstützen. Die beiden Richtlinien finden Sie unter: https://www.cdc.gov/wtc/policies.html.

Um den Hinweis und die zugehörigen Materialien anzuzeigen, besuchen Sie das Symbol http: //www.regulations.govexternal, geben Sie CDC-2016-0036 in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Suchen".

Informationen zum Anzeigen verwandter Dockets finden Sie unter Docket 248, Docket 248-A, Docket 248-B, Docket 248-C und Docket 248-D.