Docket: Ein Leistungstestprotokoll für Übertragungssysteme mit geschlossenem System, die beim Zusammensetzen und Verabreichen gefährlicher Arzneimittel in der Apotheke verwendet werden

NIOSH hielt eine öffentliche Sitzung ab, um ein universelles CSTD-Testprotokoll (Draft System) für geschlossene Systeme mit dem Titel „Ein Leistungstestprotokoll für Transfergeräte für geschlossene Systeme, die während der Herstellung und Verabreichung gefährlicher Arzneimittel in der Apotheke verwendet werden“ zu erörtern. Das neue universelle Leistungstestprotokoll gilt sowohl für Barriere- als auch für Luftreinigungstypen von CSTDs. Das Treffen bot den Kommentatoren die Möglichkeit, sich mit dem neuen Protokollentwurf und der vorgeschlagenen Liste der Ersatzprodukte für gefährliche Drogentests zu befassen und NIOSH-Fragen zum neuen Protokoll zu erörtern. Das Treffen war öffentlich und nur durch die Kapazität (80 Teilnehmer) des Konferenzraums begrenzt. Die öffentliche Sitzung fand am 7. November 2016 von 9.00 bis 15.00 Uhr statt. Osterzeit. Es fand im Konferenzraum C der CDC / NIOSH Alice Hamilton Laboratories, 5555 Ridge Avenue, Cincinnati, OH 45213, statt. Eine Registrierung war sowohl für die persönliche als auch für die LiveMeeting-Teilnahme erforderlich. Informationen zur Registrierung finden Sie in der Bekanntmachung des Bundesregisters sowie Informationen für alle Nicht-US-Bürger, die an dieser Sitzung teilnehmen möchten.

Um den Hinweis und die zugehörigen Materialien anzuzeigen, besuchen Sie das Symbol http: //www.regulations.govexternal, geben Sie CDC-2016-0090 in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Suchen".

Zum Anzeigen des vorherigen Dokuments siehe CDC-2015-0075; NIOSH-288.