Entwurf - Anwendung biologischer Überwachungsmethoden für chemische Expositionen am Arbeitsplatz

Das Nationale Institut für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten kündigte die Verfügbarkeit eines Kapitelentwurfs an, der im NIOSH-Handbuch für analytische Methoden (NMAM) mit dem Titel „Anwendung biologischer Überwachungsmethoden für chemische Expositionen am Arbeitsplatz“ veröffentlicht werden soll. für öffentliche Kommentare. Die Kommentierungsfrist endete am 15. Dezember 2017.

Das NIOSH-Handbuch für analytische Methoden (NMAM) wurde erstmals 1974 veröffentlicht. Derzeit enthält das NMAM in seiner fünften Ausgabe über 60 Methoden und 11 Kapitel, die von der Arbeitsschutzgemeinschaft zur Messung der Exposition von Arbeitnehmern verwendet werden können. NIOSH-Forscher haben ein aktualisiertes Kapitel über die Anwendung und Validierung biologischer Überwachungsmethoden für chemische Expositionen in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz verfasst, die in NMAM aufgenommen werden sollen.

Um den Hinweis und die zugehörigen Materialien anzuzeigen, besuchen Sie das https: www.regulations.govexternal-Symbol, geben Sie CDC-2017-0090 in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Suchen".

NIOSH hat keine Beiträge zu dieser Anfrage erhalten.