Informationsblatt des NIOSH National Personal Protective Technology Laboratory (NPPTL)

Das National Personal Protective Technology Laboratory (NPPTL) ist eine Abteilung des Nationalen Instituts für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (NIOSH). NPPTL verhindert arbeitsbedingte Verletzungen, Krankheiten und Todesfälle, indem es den Wissensstand und die Anwendung persönlicher Schutztechnologien (PPT) verbessert. NPPTL unterstützt mehr als 20 Millionen US-amerikanische Arbeitnehmer, die sich auf diese Ausrüstung verlassen (z. B. Atemschutzmasken, Kleidung, Roben, Handschuhe, Augenschutz und andere Arten von Schutzausrüstung), um sie vor Gefahren am Arbeitsplatz zu schützen.

Informationsblatt zum National Personal Protective Technology Laboratory (NPPTL) des NIOSH pdf-Symbol [PDF - 2 MB]

Zitiervorschlag

NIOSH [2018]. Nationales Labor für persönliche Schutztechnologie. Pittsburgh, PA: US-Gesundheitsministerium, öffentliches Gesundheitswesen, Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten, Nationales Institut für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz, DHHS (NIOSH), Veröffentlichung Nr. 2018-141, https://doi.org/ 10.26616 / NIOSHPUB2018141externes Symbol.