Fact Sheet der Pittsburgh Mining Research Division

Die Pittsburgh Mining Research Division (PMRD) ist Teil des Nationalen Instituts für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (NIOSH). PMRD führt Forschungen durch, um eine Vielzahl von Arbeitsschutzrisiken zu verringern. PMRD arbeitet daran, Todesfälle, Verletzungen und Krankheiten im Bergbau in allen Bergbausektoren zu beseitigen. PMRD arbeitet mit Arbeitnehmern, Bergbauverbänden, Geräteherstellern, Minenbetreibern und anderen Regierungsbehörden zusammen, um Daten zu sammeln, Software zu entwickeln und zu testen, neue Technologien zu erstellen und zu überprüfen und Lösungen für Herausforderungen am Arbeitsplatz anzubieten.

Zitiervorschlag

NIOSH pdf icon [2018]. Pittsburgh Mining Research Division [PDF - 2 MB]. Pittsburgh, PA: US-Gesundheitsministerium, öffentliches Gesundheitswesen, Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten, Nationales Institut für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz, DHHS (NIOSH), Veröffentlichung Nr. 2018-146, https://doi.org/ 10.26616 / NIOSHPUB2018146externes Symbol.