April 2016

Band 13 Nummer 12 (April 2016)

Vom Schreibtisch des Direktors

John Howard, M.D.
Direktor, NIOSH

Stillstand für Sicherheit und Verhinderung von Stürzen von Bauarbeitern!

Zum dritten Mal in Folge hat sich NIOSH mit der Arbeitsschutzbehörde (OSHA), CPWR - dem Zentrum für Bauforschung und -ausbildung - und anderen Partnern, darunter Mitgliedern des NORA Construction Sector Council, zusammengetan, um daran teilzunehmen der National Safety Stand-Down. Der Safety Stand-Down findet in der Woche vom 2. bis 6. Mai statt und konzentriert sich auf die Verhinderung von Stürzen im Bauwesen. Diese Veranstaltung bietet Arbeitgebern und Arbeitnehmern im ganzen Land die einmalige Gelegenheit, sich zurückzuziehen, indem sie die Arbeit auf ihren Baustellen unterbrechen und Zeit für Aktivitäten aufwenden, die die Verhütung von Verletzungen und Todesfällen durch Stürze fördern. Die Arbeitgeber werden ermutigt, durch Gespräche, Demonstrationen und Schulungen direkt mit ihren Arbeitnehmern über Sturzgefahren zu sprechen und die Bedeutung der Anforderungen zur Sturzprävention zu stärken.

Stürze sind an vielen Arbeitsplätzen eine echte, anhaltende und dennoch vermeidbare Gefahr. Angesichts der Art der Arbeiten ist es vielleicht nicht verwunderlich, dass die Bauindustrie die höchste Häufigkeit sturzbedingter Todesfälle und schwerer, manchmal schwächender Verletzungen aufweist. Der Mangel an Absturzsicherung ist nach Angaben der OSHA nach wie vor die am häufigsten genannte Verletzung.Todesfälle und Verletzungen durch Stürze bleiben jedoch ein besonders vermeidbares Problem der öffentlichen Gesundheit.

Der National Safety Stand-Down ist Teil eines größeren Symbols für externe Kampagnen, um Stürze im Bauwesen zu verhindern, das vor 5 Jahren von NIOSH, OSHA, CPWR und dem NORA Construction Sector Council ins Leben gerufen wurde. Weitere Partner sind die American Society for Safety Engineers, die National Construction Safety Executives, die Arbeitsschutzbehörde der US-Luftwaffe, von der OSHA genehmigte staatliche Pläne, staatliche Konsultationsprogramme und Ausbildungszentren des OSHA Training Institute. Der Stillstand fällt mit der Nationalen Sicherheitswoche für die Bauindustrie zusammen, die eine gemeinsame Anstrengung der Bauindustrie darstellt, um das Bewusstsein für Absturzsicherung zu schärfen.

NIOSH konzentriert sich auch weiterhin auf die Forschung, um zu lernen, wie Verletzungen und Todesfälle durch Stürze reduziert werden können. Etwa ein Viertel dieser Todesfälle ist auf Stürze von Leitern zurückzuführen. Die erste mobile Anwendung von NIOSH, die Ladder Safety App, wurde von Forschern der Abteilung für Sicherheitsforschung (DSR) entwickelt, um die Sicherheit von Verlängerungen und Stufenleitern zu verbessern. Die NIOSH Ladder Safety App bietet Leitersicherheitstools, Informationen, Referenzmaterialien und Schulungsressourcen in die Hände einzelner Leiterbenutzer, wo und wann immer sie benötigt werden. Das neueste App-Update enthält interaktive Tools und Anleitungen zur Sicherheit von Trittleitern. Die App ist in Englisch und Spanisch als kostenloser Download für Apple iPhone / iPad und Google Android-Geräte verfügbar.

Wir ermutigen alle Bauunternehmer und diejenigen, die in der Höhe arbeiten, am diesjährigen Stand-Down teilzunehmen. Viele kostenlose Ressourcen sind verfügbar. Auf dem offiziellen externen Symbol der National Safety Stand-Down-Website erfahren Sie, wie Sie einen erfolgreichen Stand-Down planen und kostenlose Teilnahmebescheinigungen erhalten. Ressourcen für allgemeine und berufliche Bildung; und Informationsblätter und andere Informationsmaterialien in Englisch und Spanisch. Die Website listet auch kostenlose Veranstaltungen auf, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind, sobald die Informationen verfügbar sind. Um mehr zu erfahren und an unserer Kampagne zur Verhinderung von Stürzen im Bauwesen teilzunehmen, besuchen Sie das Symbol www.stopconstructionfalls.comexternal. Wir freuen uns darauf zu hören, wie sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer in unserem Land auf diese gezielte, konzertierte Anstrengung einlassen.

Neue NIOSH-Webressourcen auf Zika

NIOSH hat kürzlich eine aktualisierte Themenseite zu durch Mücken übertragenen Krankheiten veröffentlicht, die Informationen für Arbeitnehmer und Angestellte zum Risiko solcher Krankheiten, einschließlich Zika, enthält.

NEUES Fact Sheet - Ältere Fahrer am Arbeitsplatz: Wie Arbeitgeber und Arbeitnehmer Abstürze verhindern können

Das NIOSH-Zentrum für Kraftfahrzeugsicherheit hat ein neues Informationsblatt veröffentlicht, das Informationen darüber enthält, wie sich Änderungen im Zusammenhang mit dem Altern auf das Fahren älterer Arbeitnehmer und die Fähigkeit auswirken können, sich von einer Unfallverletzung zu erholen. Ältere Arbeitnehmer bringen umfangreiche Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen in ihre Arbeit ein. Personen ab 55 Jahren haben jedoch ein höheres Risiko, bei einem Kraftfahrzeugunfall bei der Arbeit zu sterben als jüngere erwachsene Arbeitnehmer. Verwenden Sie die bereitgestellten Checklisten mit Aktionsschritten und Ressourcen, um Ihnen, Ihren Mitarbeitern und Ihren Mitarbeitern zu helfen, sicher weiterzufahren.

Veröffentlichungshinweise zu gefährlichen Drogen NIOSH Leadership

Das US Pharmacopeial Convention (USP) wurde veröffentlicht Allgemeines Kapitel 800, Umgang mit gefährlichen Arzneimitteln im Gesundheitswesenexternes Symbol. Das Kapitel basiert auf den NIOSH-Richtlinien für den Umgang mit gefährlichen Arzneimitteln und enthält die bislang strengsten Anforderungen für den sicheren Umgang mit gefährlichen Arzneimitteln im Gesundheitswesen. Der Schwerpunkt des Kapitels liegt auf dem Schutz der Sicherheit des Patienten, des Gesundheitspersonals und der Umwelt. NIOSH-Fachexperten haben den Entwurf des Kapitels im Jahr 2014 geprüft und kommentiert. Die USP-Webseite nimmt das neue Kapitel zur Kenntnis und würdigt die NIOSH-Führung. Das Kapitel tritt am 1. Juli 2018 in Kraft und kann von den State Boards of Pharmacy durchgesetzt werden.

Holen Sie sich die zweite Ausgabe des eNewsletters „Hinter dem Lenkrad bei der Arbeit“

Das NIOSH Center for Motor Vehicle Safety hat kürzlich die zweite Ausgabe von veröffentlicht Hinter dem Lenkrad bei der Arbeit, ein vierteljährlicher eNewsletter zu arbeitsbezogenen Themen der Kraftfahrzeugsicherheit. Diese Ausgabe enthält viele benutzerfreundliche Ressourcen, die Arbeitgebern helfen, die Sicherheit zu verbessern, einschließlich Tipps zum abgelenkten Fahren, wie Sie ältere Fahrer am Arbeitsplatz schützen und wie Sie Ihr Wissen über erweiterte Sicherheitsfunktionen für Fahrzeuge überprüfen können.

NIOSH in den Nachrichten

Monatliche Funktionen

NIOSH Herzlichen Glückwunsch

Preisverleihung der Erfinder des Centers for Disease Control (CDC)
Bei der zweiten jährlichen Zeremonie am 31. März wurden Chris Pan, Shengke Zeng und Bryan Winner von NIOSH für ihr Patent „System und Methode zur Vorhersage und Vermeidung von Verletzungen des Bewegungsapparates“ ausgezeichnet. Bei der diesjährigen CDC Inventors Award Ceremony wurden Erfinder für neue US-Technologiepatente ausgezeichnet, die 2015 erteilt wurden.

Im International Journal of Mining Science and Technology anerkannte NIOSH-Wissenschaftler
Für das IJMST wurden Arbeiten von Wissenschaftlern der NIOSH Spokane und Pittsburgh Mining Research Divisions ausgewählt Sonderheft zur Bodenkontrolle im Bergbau (Band 26, Ausgabe 1, 2016). Ausgewählte Artikel wurden von der Internationalen Konferenz über Bodenkontrolle im Bergbau (ICGCM) 2015 in Morgantown, West Virginia, veröffentlicht. Das ICGCM fördert eine engere Kommunikation zwischen Forschern, Beratern, Regulierungsbehörden, Herstellern und Minenbetreibern, um Bodenkontrollprobleme im Bergbau zu lösen. Folgende Publikationen wurden ausgewählt:

Höhepunkte der Jahrestagung der Gesellschaft für Toxikologie
NIOSH war auf der Jahrestagung der Society of Toxicology (SOT) vom 13. bis 17. März in New Orleans gut vertreten. Die Ermittler erhielten eine Reihe von Auszeichnungen:

NIOSH ist auch in der Führung von SOT gut vertreten. Zusätzlich zu den scheidenden und aktuellen Positionen der NIOSH-Ermittler wurden diese neu gewählten Offiziere auf der Sitzung bekannt gegeben:

NORA

Gesellschaft der Bergbauingenieure, Abteilung Gesundheit und Sicherheit
Mitglieder des NORA Mining Sector Council und andere wichtige NIOSH-Mitarbeiter waren an der Einrichtung der neuen Abteilung für Gesundheit und Sicherheit der Society of Mining (SME) beteiligt. Externes Symbol Eines ihrer Ziele ist die Förderung von Gesundheit und Sicherheit als Beruf in der Bergbauindustrie . Die Abteilung sponserte zehn Sitzungen auf der KMU-Jahreskonferenz und -Ausstellung 2016, von denen eine Referenten des NORA-Rates und vorrangige Themen enthielt.

Neuigkeiten von unseren Partnern

OSHA kündigt endgültige Regelung zur Verbesserung des Schutzes von US-Arbeitnehmern vor den Gefahren von „einatembarem“ Quarzstaub an
Am 24. März kündigte die OSHA ein endgültiges Symbol für externe Regeln an, um den Schutz für Arbeitnehmer zu verbessern, die alveolengängigem Quarzstaub ausgesetzt sind. Die Regel wird Lungenkrebs, Silikose, chronisch obstruktive Lungenerkrankungen und Nierenerkrankungen bei amerikanischen Arbeitern eindämmen, indem ihre Exposition gegenüber alveolengängigem kristallinem Siliciumdioxid begrenzt wird. Mit der aktualisierten Regelung werden erstmals seit 1971 die Vorschriften zur Exposition gegenüber Kieselsäure geändert.

Trend und wirtschaftliche Belastung durch landwirtschaftliche Verletzungen in Minnesota
Das Arbeitsschutzüberwachungsprogramm des Gesundheitsministeriums von Minnesota hat eine Möglichkeit entwickelt, Krankenhausentlassungsdaten zur Untersuchung von Verletzungen in der Landwirtschaft und deren Auswirkungen zu verwenden. Die Forscher verwendeten die Methode, um die Anzahl, die Raten, die Trends und die wirtschaftliche Belastung im Zusammenhang mit Verletzungen in der Landwirtschaft in Minnesota von 2000 bis 2010 zu verfolgen Journal of AgroMedicine veröffentlichte die Methodik und die Ergebnisse in zwei Artikeln, von denen einer die Anzahl, die Raten und die Trends (abstraktes externes Symbol) und der andere die wirtschaftliche Belastung (das abstrakte externe Symbol) beschreibt.

Der Massachusetts Health Indicator Report zeigt, wie sich Arbeit auf unsere Gesundheit auswirkt
Ein kürzlich veröffentlichter Bericht des Massachusetts Occupational Health Surveillance Programexternal-Symbols enthält Ergebnisse zu wichtigen Gesundheitsmaßnahmen für Staatsbürger, nach Berufsgruppen und Branchengruppen. Der Bericht „Daten in die Arbeit umsetzen: 23 Gesundheitsindikatoren nach Beruf und Industriepdf iconexternal icon“ macht auf die Arbeit als wichtige Determinante für die Gesundheit aufmerksam, die bei Initiativen im Bereich der öffentlichen Gesundheit berücksichtigt werden muss. Lesen Sie auch den zugehörigen Blog-Beitrag „Daten in die Arbeit umsetzen: Wie sich die Arbeit auf unser äußeres Heilungssymbol auswirkt.

MAP ERC Tag der Arbeits- und Umweltgesundheitsforschung
Der 8. jährliche Tag der Arbeits- und Umweltgesundheitsforschung, externe Ikone am 3. März, hatte eine Rekordzahl von fast 200 Teilnehmern. Die Veranstaltung wird von der Ikone des Mountain & Plains Education and Research Centerexternal (MAP ERC) und der externen Ikone des Umwelt- und Arbeitsschutzministeriums der Colorado School of Public Healthexternal gesponsert. Doktoranden präsentierten ihre Forschungsergebnisse zu Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz und in der Umwelt sowie Poster zu ihren Arbeiten in den Bereichen Ergonomie am Arbeitsplatz, Gesundheitsphysik, Arbeitshygiene, Arbeitsmedizin und Arbeitsmedizin. An der Veranstaltung nahmen auch ein Alumni-Gremium von MAP ERC-Absolventen teil, die über ihre Erfahrungen auf diesem Gebiet sprachen und Ratschläge mit aktuellen Studenten austauschten, und ein Community-Gremium, das Führungskräfte in ihren Fachgebieten hervorhob. Suchen Sie nach dem Forschungstag 2017, der nächsten Mai kommt!

OSHA verlängert Kommentarzeitraum zu Leitlinien zur Bestimmung potenzieller Gesundheitsgefahren von Chemikalien
Die OSHA verlängert die Kommentierungsfrist für ihren Entwurf eines Leitfadens zur Datenbewertung zur Bestimmung des Beweisgewichts bis zum 2. Mai. Die Agentur veröffentlichte den Entwurf am 16. Februar und erhielt Anträge auf Verlängerung der Kommentierungsfrist, damit die Interessengruppen mehr Zeit haben, diese hochtechnischen Leitlinien zu überprüfen und konstruktiv auf die gestellten Fragen zu antworten. Weitere Informationen sowie Informationen zu den Richtlinienentwürfen und Kommentaren finden Sie auf der Webseite der OSHA-Anleitung zur Datenbewertung zur Ermittlung des Beweisgewichts. Externes Symbol Kommentare können auch direkt als externes Symbol mit Docket OSHA-2016-004 veröffentlicht werden.

Neue Positionen als Associate / Full Professor an der Colorado School of Public Health
Das Department of Environmental and Occupational Health (EOH) der Colorado School of Public Health lädt ein Bewerbungssymbol für zwei Tenure-Track-Positionen auf der Ebene der Associate oder Full Professors ein. Sie suchen Kandidaten mit Fachkenntnissen in einem oder mehreren Bereichen der Umwelt- oder Arbeitsmedizin und verwandten Disziplinen.

NSC Alternative Workstations Blog
Der Nationale Sicherheitsrat hat kürzlich veröffentlicht: „Funktionieren alternative Arbeitsstationen bei Workexternal?“ In dem Blogbeitrag wird die Verwendung alternativer Arbeitsstationen zur Förderung einer gesünderen Arbeitsumgebung erörtert.

Absturzsicherung funktioniert!
Ein neues iconexternes Symbol für den Sicherheitserfolg Storypdf zeigt, wie die Schutzausrüstung eines Zimmermanns ihn vor einem fast tödlichen Sturz bewahrt hat. Die Geschichte wird von der Washington State Fatality Assessment and Control Evaluation (FACE) und der Abteilung für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz im Washington State Department of Labour and Industries berichtet. Darüber hinaus erstellte die Apollo-Baufirma ein ikononexternes Sicherheits-Posterpdf-Symbol mit dem Arbeiter Tanner Kane und ein überzeugendes Zitat darüber, wie sein Leben gerettet wurde: "Ich bin sicher nach Hause gegangen und habe es in dieser Nacht zum Baseballspiel meines Sohnes geschafft."

R2P-Ecke

Das NIOSH Total Worker Health®-Partnerprogramm erneuert Vereinbarungen
NIOSH hat das Partnerprogramm Total Worker Health® (TWH) ins Leben gerufen, um einen integrierten Ansatz zum Schutz und zur Förderung des Wohlbefindens der Arbeitnehmer durch die Zusammenarbeit mit öffentlichen und gemeinnützigen Organisationen zu fördern. NIOSH hat seine Affiliate-Beziehung erneuert und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit folgenden Organisationen:

Akademische Einrichtungen, Arbeitsorganisationen, gemeinnützige Vereinigungen, Einrichtungen des öffentlichen Sektors und ähnliche Organisationen, die daran interessiert sind, ein verbundenes Unternehmen zu werden, können sich an [email protected] wenden.

GESICHTSberichte

Kipperfahrer verwickelt - Michigan
Ein Muldenkipperfahrer starb, als sich seine Kleidung im Antriebsstrang der rotierenden Zapfwelle der Muldenkiste verfing. Der Fahrer versuchte, die Müllkiste anzuheben, und als sie sich nicht anheben ließ, ging er unter den Lastwagen, um nachzuforschen.

Milchviehhalter misshandelt - Michigan
Ein Landarbeiter wurde entweder von einem 2-jährigen Bullen oder einer Milchkuh geschlagen. Der Landarbeiter hatte Kühe in einen Stall getrieben und wurde mit dem Gesicht nach unten liegend gefunden. Niemand war Zeuge des Ereignisses.

Drehmaschinenbetreiber verwickelt - Michigan
Ein Drehmaschinenbediener starb, als sich sein Hemd auf einem kleinen Stück Stangenmaterial mit einem Durchmesser von 1 Zoll verfing. Die Drehmaschine war auf einer Auktion gekauft und in einem schwach beleuchteten, überlasteten Bereich aufgestellt worden. Irgendwann wickelte sich das Hemd des Bedieners um den Schaft und zog sich um seinen Hals und seine Brust zusammen.

Sattelzug-Teamfahrer festgesteckt - Kentucky
Ein Sattelzugfahrer und ein Teamkollege beschlossen, die Tandems am Anhänger anzupassen, nachdem sie viel geparkt hatten, um eine Lieferung zu machen. Der Teamfahrer stellte sich in die Nähe der Tandems, während der Sattelzugfahrer in die Kabine stieg, um den Lastwagen zu schaukeln, in der Hoffnung, dass die Tandems einrasten würden.

Feuerwehrmann durch Stromschlag getötet - Kentucky
Eine Feuerwehr traf an einer örtlichen Universität ein, um an einer nationalen Spendenaktion mitzuwirken. Nach der Veranstaltung bewegte sich ein Eimer auf dem Feuerwehrauto der Abteilung nach oben in Richtung Stromleitungen, anstatt abgesenkt zu werden. Der Feuerwehrmann starb einen Monat später an den Folgen von Verbrennungen.

Aktualisierung des Health Hazard Evaluation (HHE) -Programms

Exposition gegenüber synthetischen Cannabinoiden während eines geheimen Laborangriffs>
Die Ermittler des HHE-Programms stellten fest, dass Strafverfolgungsbeamte einem Risiko für dermale Exposition und Aufnahme von synthetischen Cannabinoiden und anderen Kontaminanten an einem überfallenen Ort und in Behördenbüros ausgesetzt waren. Die Ermittler fanden diese Substanzen im Urin der Wirkstoffe und stellten eine inkonsistente Verwendung von PSA und eine ineffektive Belüftung im Bereich der Beweisverarbeitung und -lagerung fest. Für weitere Informationen klicken Sie auf das externe Symbol.

Bewertung von Augenreizungen und Halsschmerzen bei Mitarbeitern, die Knoblauch verarbeiten
Die Forscher des HHE-Programms fanden Diallyldisulfid und andere Verbindungen, die Augen- und Atemwegsreizungen im Knoblauchhack- und Kochbereich verursachen können, und gaben folgende Empfehlungen ab:

Für weitere Informationen klicken Sie auf das externe Symbol.

Was ist neu im NIOSH Science Blog? Nehmen Sie noch heute an der Diskussion teil!

  • Tragbare Exoskelette zur Reduzierung der körperlichen Belastung bei der Arbeit
  • Sommerzeit: Vorschläge zur Unterstützung der Arbeitnehmer bei der Anpassung an die Zeitumstellung
  • Pi bei der Arbeit
  • Traumatische Hirnverletzungen im Bauwesen

Neue NIOSH-Kommunikationsprodukte

Bekanntmachungen des Bundesregisters über öffentliche Versammlungen und öffentliche Kommentare

Entwurf des Current Intelligence Bulletin: Gesundheitliche Auswirkungen der beruflichen Exposition gegenüber Silbernanomaterialien; Bekanntmachung über die öffentliche Versammlung und Verlängerung des Kommentars
Das externe Hinweis-Symbol wurde am 10. Februar veröffentlicht. Kommentare müssen bis zum 22. April eingegangen sein.

Entwurf von Kriterien für einen empfohlenen Standard: Berufliche Exposition gegenüber 1-Brompropan (1-BP); Bekanntmachung über öffentliche Versammlungen und Kommentare
Das externe Hinweis-Symbol wurde am 10. Februar veröffentlicht. Kommentare müssen bis zum 29. April eingegangen sein.

Nationales Institut für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (NIOSH) Qualitätssicherung Überprüfung der Klassifikationen von B-Lesern, eingereicht im Black Lung Benefits Program des Arbeitsministeriums (DOL)
Das externe Hinweis-Symbol wurde am 17. Februar veröffentlicht. Kommentare müssen bis zum 18. April eingegangen sein.

Informationsanfrage zum NIOSH-Zentrum für Direktlesung und Sensortechnologien: Sensoren für Notfallmaßnahmen; Verlängerung der Kommentierungsfrist
Das externe Hinweis-Symbol wurde am 8. März veröffentlicht. Elektronische oder schriftliche Kommentare müssen bis zum 22. April eingegangen sein.

Verbesserung der Fähigkeit von Minenarbeitern, Gefahren in Sand-, Stein- und Kiesminen zu erkennen - Neu
Das externe Benachrichtigungssymbol wurde am 10. März veröffentlicht. Schriftliche Kommentare sollten innerhalb von 30 Tagen nach dieser Benachrichtigung eingehen.

EEOICPA Special Exposure Cohort Petitions - Verlängerung
Das externe Hinweis-Symbol wurde am 24. März veröffentlicht. Schriftliche Kommentare müssen am oder vor dem 25. Mai eingegangen sein.

Kommende Konferenzen und Workshops

American Association of Occupational Health Nursesexternal Ikone
11. bis 16. April, Jacksonville, FL

Externe Ikone der American Industrial Hygiene Conference
21. bis 26. Mai, Baltimore, MD

2016 International Hazardous Materials Response Teams Konferenzexternes Symbol
16. bis 19. Juni, Baltimore, MD

ASSE Professional Development Conference & Exposition Safety 2016externes Symbol
26. bis 29. Juni, Atlanta, GA

Nationale Konferenz 2016 über Gesundheitskommunikation, Marketing und Medien
23. bis 25. August, Atlanta, GA

Alliance for Hazardous Materials Professionalsexternes Symbol
28. bis 31. August, Washington, DC

Verband der arbeitsmedizinischen Fachkräfte im Gesundheitswesen (AOHP) externes Symbol
7. bis 10. September, Myrtle Beach, SC

Externe Ikone der American Public Health Association
29. Oktober bis 2. November, Denver, CO

Die NIOSH-Webseite "Konferenzen und Veranstaltungen" bietet eine Liste der bevorstehenden Konferenzen.

"Dieser Monat in der Geschichte"

Vor zwei Jahrzehnten veröffentlichte NIOSH die National Occupational Research Agenda (NORA). In einem weiteren Meilenstein an diesem April-Tag feierten NIOSH und die Arbeitsschutzbehörde (OSHA) gemeinsam ihr 25-jähriges Bestehen im Washingtoner National Museum of American History. Zum Gedenken sagte Linda Rosenstock, M.D., damals Direktorin von NIOSH: „Wenn wir die Erfolge von OSHA und NIOSH in der Vergangenheit beobachten, ist es auch angebracht, dass wir über Möglichkeiten nachdenken, um neue Probleme anzugehen, die durch Veränderungen am modernen Arbeitsplatz entstehen. Die National Occupational Research Agenda, die NIOSH heute veröffentlicht hat, ist der erste Schritt in einer gemeinsamen US-amerikanischen Anstrengung, die lebenswichtige Sicherheits- und Gesundheitsforschung im nächsten Jahrzehnt zu leiten. “