eNews: Band 16, Nummer 6 (Oktober 2018)

NIOSH-Wissenschaftler und Stipendiaten diskutieren ihre Arbeit vor der Kamera!

Neue Videos mit dem Titel "State of the Science Research Highlights" sind jetzt online verfügbar. In diesen kurzen Vignetten diskutieren NIOSH-Wissenschaftler und extramurale Forscher die Relevanz und die Ergebnisse ihrer Studien. Schauen Sie sich diese aufregenden Highlights an und teilen Sie sie bitte mit anderen in Ihren professionellen Netzwerken.

Vorregistrierungsfrist für das National Occupational Injury Research Symposium (NOIRS)

Der letzte Tag für die Vorregistrierung für das 7. Nationale Forschungssymposium für Arbeitsunfälle (NOIRS) ist der 5. Oktober. Die Registrierung ist kostenlos. Wenn Sie die Vorregistrierungsfrist verpassen, können Sie sich vor Ort registrieren. Das Symposium findet vom 16. bis 18. Oktober in Morgantown, West Virginia, im Morgantown Marriott am Waterfront Place statt.

Neue Sicherheitsressourcen für Kraftfahrzeuge verfügbar

Das NIOSH-Zentrum für Kraftfahrzeugsicherheit hat kürzlich drei neue Kraftfahrzeugressourcen veröffentlicht:

  • Informationsblatt des NIOSH-Zentrums für Kraftfahrzeugsicherheit - Wussten Sie, dass das NIOSH der einzige Teil der US-Bundesregierung ist, dessen Aufgabe es ist, Unfälle und die daraus resultierenden Verletzungen für alle Arbeitnehmer und nicht nur für eine bestimmte Arbeitnehmergruppe zu verhindern? Machen Sie sich in einem neuen Informationsblatt für Arbeitgeber, Sicherheitsexperten und Arbeitnehmer einen Überblick über die Auswirkungen unseres Programms und darüber, mit wem wir zusammenarbeiten.
  • Fahrzeugsicherheitsprogramm GIF - Lernen Sie vier Schritte, um ein Sicherheitsprogramm für Kraftfahrzeuge am Arbeitsplatz zu erstellen. Dieses animierte Bild (GIF) von NIOSH wird in PowerPoint, auf Twitter und auf elektronischen Message Boards abgespielt.
  • Fahrer-GIF - Wer ist von einem Arbeitsunfall bedroht? Dieses animierte GIF von NIOSH wird in PowerPoint, auf Twitter und auf elektronischen Message Boards abgespielt.


Kommende NIOSH-Webinare

  • Überlappende Sicherheitslücken in der alternden Belegschaft
    Am 30. Oktober von 12-13: 30 Uhr ET, der NIOSH Total Worker Health® Webinar-Reihepräsentiert in Zusammenarbeit mit dem Nationalen Zentrum für produktives Altern und Arbeiten die nächste Ausgabe der jährlichen Webinar-Reihe „Produktives Altern und Arbeiten“: Überlappende Sicherheitslücken in der alternden Belegschaft. Altern findet nicht im luftleeren Raum statt. Soziale und wirtschaftliche Dynamiken und Strukturen können das Erleben des Alterns prägen. Besprechen Sie mit uns eine umfassende Perspektive des produktiven Alterns - die Unterstützung sicherer und gesunder Arbeitsumgebungen durch integrierte Strategien, die es Arbeitnehmern ermöglichen, in jedem Alter sicher, gesund und produktiv zu sein. Für diese Aktivität steht eine kostenlose Weiterbildung zur Verfügung. Registrieren Sie sich jetzt, um über das Adobe Connectexternal-Symbol teilzunehmen.
  • Neue Einblicke in die Opioidkrise und -arbeit: Wichtige Informationen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber
    Am 6. November von 13 bis 14 Uhr 30 ET, der NIOSH Total Worker Health® Webinar-Reihe präsentiert ein Webinar mit Schwerpunkt auf neuen Forschungsergebnissen an der wichtigen Schnittstelle zwischen Arbeit und der Opioidkrise des Landes. Die Referenten werden kritische Einblicke in potenzielle arbeitsbedingte Risikofaktoren für Opioidmissbrauch, die neuesten Daten zur Überdosierung von Opioiden nach Industrie und Beruf sowie Methoden und Interventionen zur Primär-, Sekundär- und Tertiärprävention untersuchen. Die Präsentation wird auch die Reaktion von NIOSH auf die Opioidkrise vorstellen und dazu beitragen, die Herausforderungen zu bewältigen, denen sich die Arbeitnehmer und Arbeitsplätze unseres Landes im Zusammenhang mit Opioiden gegenübersehen. Registrieren Sie sich jetzt, um über das Adobe Connectexternal-Symbol teilzunehmen.

Das WTC-Gesundheitsprogramm sucht Nominierungen für den wissenschaftlich-technischen Beratungsausschuss

Das Gesundheitsprogramm des World Trade Centers (WTC) bittet um Nominierungen von Kandidaten für das Wissenschaftlich-Technische Beratungsgremium (STAC). Die Ernennung zum STAC dauert bis zu 3 Jahre. Der Administrator des WTC-Gesundheitsprogramms bestimmt auf der Grundlage der Programmanforderungen die Häufigkeit der Ausschusssitzungen. Nominierungen sind bis zum 16. November 2018 fällig. Weitere Informationen zu Nominierungskategorien oder zur Einreichung von Nominierungen finden Sie im externen Symbol für die Ankündigung des Bundesregisters.

Neue Ressourcen für Hurricane Response Worker

  • Das NIOSH-Schlüsseldokument für Notfall- und Bergungskräfte, Arbeitgeber und Freiwillige wurde aktualisiert. Dieses Dokument enthält Informationen zum sicheren Arbeiten und zur Vermeidung von Gefahren wie Kohlenmonoxid, Schimmel und Hitzestress, denen sie nach einem Hurrikan ausgesetzt sein können. Teilen Sie diese wichtigen Sicherheitsnachrichten mit Ihren Lesern, Mitarbeitern und Freiwilligen. Sie können die Informationen, Links und Bilder kopieren und in Ihre Newsletter, E-Mails und Social Media-Beiträge einfügen. Die wichtigsten Nachrichten sind in mehreren Sprachen auf der Webseite von NIOSH Storm Flood and Hurricane Response verfügbar.
  • NIOSH hat kürzlich wichtige Informationen, vorläufige Leitlinien zum Schutz der Arbeitnehmer vor Vieh- und Geflügelabwasser und Schlamm während und nach Überschwemmungen, zu seiner Webseite für Notfallvorsorge- und Reaktionsressourcen hinzugefügt. Diese Anleitung, die vom US-Landwirtschaftsministerium (USDA) verfasst wurde, richtet sich an Arbeitnehmer in landwirtschaftlichen Betrieben, Tierproduktionsstätten und Verarbeitungsbetrieben, in denen tierische Abfälle gelagert werden. Abfälle oder Gülle werden in Tierheimen, offenen Parzellen, Weiden, mit Gülle behandelten Feldern, Sedimentbecken, oberirdischen Lagerstrukturen, unterirdischen Lagertanks, Lagunen, Lagerteichen sowie Trocken- oder Kompostierungsstellen für Gülle gefunden. Bei Arbeitnehmern besteht möglicherweise das Risiko, dass sie Krankheiten ausgesetzt werden, die durch Kontakt mit Haut, Augen, Nase, Mund oder Schleimhäuten von Arbeitnehmern übertragen werden können.

In Memoriam: Dr. Marvin Mills

NIOSH war traurig über den Tod des ehemaligen Freundes und Kollegen Dr. Marvin DeMond Mills Sr., der am 3. September verstarb. Marvin kam 1989 als Bildungsspezialist zu NIOSH. In diesem Sommer begann er die erste Praktikumsklasse am NIOSH für College-Studenten aus Minderheiten. Während seiner Karriere gründete Marvin Programme, die junge Berufstätige und Minderheitenstudenten im Bereich der Arbeitsmedizin fördern und betreuen. Im Laufe der Jahre kamen mehr als 100 Studenten im Rahmen dieses Praktikantenprogramms zu NIOSH. Zu seinen zahlreichen anderen Errungenschaften gehört es, Fakultätsmitglied von sechs Colleges und Universitäten zu sein, Mitglied von zwei Präsidialkommissionen (eine hat die Arbeitsschutzbehörde und die andere die Kommission für Straßenverkehrssicherheit eingerichtet), Präsident der American Academy of Safety, und ein Mitglied des Verwaltungsrates des Nationalen Sicherheitsrates.

Monatliche Funktionen

NIOSH Herzlichen Glückwunsch

Gewinner des NIOSH-Preises für Innovationen im Bereich Minensicherheit und Gesundheitstechnologie 2018

Das NIOSH-Bergbauprogramm und seine Partner würdigten die Bemühungen von Consol Energy, Anglo American, Imerys und Wisconsin Proppants Operations in ihren jeweiligen Branchen, neue Werkzeuge und Systeme zu entwickeln oder vorhandene Technologien auf neue Weise zu nutzen. Die Auszeichnungen wurden im Rahmen der NIOSH Innovationspreise für Minensicherheit und Gesundheitstechnologie während mehrerer Zeremonien vom 25. bis 27. September verliehen. Mehr erfahren.

NORA

Aktualisierte NORA-Website

Schauen Sie sich die überarbeitete NORA-Website an, die jetzt einen frischen Look und neue Inhalte bietet.

Ressourcenleitfaden zur Kontrolle gefährlicher Energie

Der NORA Manufacturing Sector Council hat eine neue Website zur Kontrolle gefährlicher Energien. Es enthält einen Ressourcenleitfaden mit anpassbaren Materialien und Vorlagen, mit deren Hilfe wirksame Strategien für die administrative Kontrolle der unsicheren Freisetzung gefährlicher Energie angewendet werden können. Die Mitglieder des Rates haben Ressourcen zusammengestellt, überprüft und angepasst, um Unternehmen und Unternehmen dabei zu helfen, ihr bestehendes Lockout-Programm zu starten oder zu verbessern und aufrechtzuerhalten.

Neuigkeiten von unseren Partnern

Auswirkungen der Logger Safety Initiative in Washington

Der Holzeinschlag ist eine der gefährlichsten Industrien in den Vereinigten Staaten. Im US-Bundesstaat Washington übersteigen die Verletzungsraten bei der manuellen Protokollierung 40 pro 100 Vollzeitäquivalente. Im Jahr 2013 haben sich Landbesitzer, Holzunternehmen und staatliche Behörden zusammengetan, um das externe Symbol der Washington State Logger Safety Initiative (LSI) zu erstellen. Ihr Ziel war es, die Sicherheitskultur in der manuellen Protokollierungsbranche zu verbessern. Zwei neue SHARP-Berichte (Safety and Health Assessment and Research for Prevention) befassen sich mit ersten Symbolen für LSI-Sicherheitskonsultationen (pdf iconexternal) und den Auswirkungen des LSI auf das Symbol für Schadensersatzansprüche von Arbeitnehmernspdf iconexternal.

Erzählen Sie eine Geschichte, sichern Sie ein Leben

Eine neue Website für das Symbol "Telling the Story Projectexternal" vereint Farmgeschichten über Sicherheit und Überleben. Landwirte, Landarbeiter, ihre Familien und Gemeindemitglieder, die von Verletzungen, Todesfällen oder engen Anrufen betroffen sind, werden aufgefordert, ihre Geschichten zu erzählen. In ihren eigenen Worten gesagt, liefern ihre Erfahrungen wertvolle Informationen, um zu erfahren, was schief gelaufen ist und wie ähnliche Vorfälle verhindert werden können. Die Geschichten werden verwendet, um Nachrichten zur Verhütung von Verletzungen zu erstellen, die persönliche Geschichten und Erfahrungen aus erster Hand hervorheben. Der rote Faden lautet: "Wir möchten nicht, dass dies jemand anderem passiert." Dies ist eine neue Zusammenarbeit zwischen drei der NIOSH-Zentren für Sicherheit und Gesundheit in der Landwirtschaft, zu denen das Great Plains Center (Universität von Iowa), das Central States Center (Universität von Nebraska) und das Upper Midwest Center (Universität von Minnesota) gehören. Das Projekt wurde durch einen Zuschuss von NIOSH finanziert.

Neue FACE-Berichte

Der Sanitäter wird geschlagen und getötet, während er auf einen Anruf reagiert - Kentucky
Ein Sanitäter reagierte auf einen Anruf, als sein Krankenwagen ein anderes Fahrzeug traf.Nachdem er in eine Seitenstraße gefahren war, verließ er den Krankenwagen und überquerte die Straße, um den Schaden am anderen Fahrzeug zu beurteilen. Als der Sanitäter zum Krankenwagen zurückkehrte, trat er zwischen zwei parallel geparkten Autos auf die Straße und wurde von einem entgegenkommenden Fahrzeug festgehalten.

Supervisor stirbt, wenn er von einem Seil enthauptet wird, das in einen Holzhacker gezogen wird - Kalifornien
Ein Vorgesetzter einer Landräumungsfirma starb, als er von einem Seil enthauptet wurde, das in einen Holzhacker gezogen wurde. Ein Seil, mit dem die Bürste in ein Bündel eingeklemmt wurde, wurde nicht entfernt, bevor die Bürste einem Holzhacker zugeführt wurde. Ein Ende des Seils verfing sich in der Trommel des Hackers und verhedderte sich um den Vorgesetzten. Er zog ihn auf den Holzhacker-Futtertisch, wo er vom Seil enthauptet wurde.

Die Depotbank stirbt, als er von einer Trittleiter fällt - Kalifornien
Ein Verwalter starb an Kopfverletzungen, als er beim Waschen von Fenstern in einer Turnhalle von einer drei Meter hohen Trittleiter fiel. Der Sturz war ungezeugt. Ein Mitarbeiter fand den Verwalter am Fuß der Leiter und rief 911 an.

Landschaftsgestalter stirbt an Erstickung, wenn er von Palmwedeln komprimiert wird - Kalifornien
Ein Landschaftsgestalter starb beim Schneiden einer Palme im Hinterhof eines Hausbesitzers. Der Landschaftsgestalter befand sich auf halber Höhe des Baumes, als sich der Rock toter Palmwedel direkt über ihm löste und nach unten rutschte, ihn gegen den Baumstamm drückte und ihn erstickte.

Aktualisierung des Health Hazard Evaluation (HHE) -Programms

Bewertung der chemischen Exposition in zwei Vape Shops

Nachdem die Forscher des HHE-Programms auf häufig berührten Oberflächen geringe Mengen an Aromachemikalien in der Luft und Nikotinreste festgestellt hatten, empfahlen sie dem Arbeitgeber, das Verdampfen am Arbeitsplatz mit E-Flüssigkeiten, die Diacetyl und 2,3-Pentandion enthalten, nicht zuzulassen. Die Ermittler schlugen außerdem vor, den Einsatz von PSA (persönlicher Schutzausrüstung) bei Arbeitsaufgaben mit Nikotin oder E-Zigaretten der Kunden zu verbessern. Lesen Sie den HHE-Bericht, um mehr zu erfahren.

Bewertung eines thermischen Trocknungsprozesses in einer Kläranlage

Obwohl die Exposition gegenüber Endotoxinen und Kieselsäure gering war, stellten die Forscher des HHE-Programms Sicherheitsbedenken in der Anlage und Probleme bei der Verwendung und Pflege von PSA (persönlicher Schutzausrüstung) fest. Die Ermittler gaben PSA-Empfehlungen ab und schlugen vor, dass der Arbeitgeber mit dem Hersteller des thermischen Trockners zusammenarbeitet, um sicherzustellen, dass die Geräte gemäß dem Design und sicher funktionieren. Lesen Sie den HHE-Bericht, um mehr zu erfahren.

Was ist neu im NIOSH Science Blog? Nehmen Sie noch heute an der Diskussion teil!

  • Labor Day Nachricht vom NIOSH-Direktor John Howard, MD
  • N95 Tag 2018: Auf die Einzelheiten der Filterklasse eingehen
  • Arbeitsbelastung, lange Arbeitszeiten und Selbstmordgedanken

Neue NIOSH-Kommunikationsprodukte

Datenblätter

  • Ein Leitfaden für luftreinigende Atemschutzgeräte
  • NIOSH-Zentrum für Kraftfahrzeugsicherheit
  • NIOSH Pittsburgh Mining Research Division
  • NIOSH Spokane Mining Research Division

Program Performance One Pager (PPOP)

  • NIOSH-Programm zur Verhinderung von Hörverlust
  • NIOSH Programm für die Gesundheit des Bewegungsapparates

Andere NIOSH-Newsletter

  • NIOSH-Forschungsrunden Band 4, Nummer 3, September 2018
  • NIOSH TWH in Aktion! Band 7, Nummer 3, September 2018

Bekanntmachungen des Bundesregisters über öffentliche Versammlungen und öffentliche Kommentare

Informationsanfrage zu anorganischem Blei
Das externe Hinweis-Symbol wurde am 21. August veröffentlicht. Elektronische oder schriftliche Kommentare müssen bis zum 22. Oktober eingegangen sein.

Registrierung, Behandlung, Berufung und Erstattung des World Trade Center-Gesundheitsprogramms - Überarbeitung
Das externe Hinweis-Symbol wurde am 25. September veröffentlicht. Schriftliche Kommentare müssen innerhalb von 30 Tagen eingehen.

Überarbeiteter Entwurf des NIOSH Current Intelligence Bulletin: Gesundheitliche Auswirkungen der beruflichen Exposition gegenüber Silbernanomaterialien
Das externe Symbol wurde am 18. September veröffentlicht. Das öffentliche Online-Meeting findet am 30. Oktober von 13.00 bis 16.30 Uhr EST statt.

Bewerbung um Nominierungen für die Ernennung zum wissenschaftlichen / technischen Beratungsausschuss des World Trade Center Health Program (STAC)
Das externe Hinweis-Symbol wurde am 9. September veröffentlicht. Nominierungen für die Mitgliedschaft im STAC müssen bis spätestens 16. November eingegangen sein.

Gesundheitsprogramm des World Trade Centers; Antrag auf Nominierung von wissenschaftlichen Gutachtern für vorgeschlagene Ergänzungen der Liste der WTC-bezogenen Gesundheitszustände
Das externe Symbol wurde am 22. März 2017 veröffentlicht. Nominierungen müssen bis zum 1. Februar 2019 abgestempelt oder elektronisch eingereicht werden.

Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen

Externe Ikone der Konferenz für Arbeit, Stress und Gesundheit
Einsendeschluss für Papier- und Präsentationsvorschläge ist der 28. Januar 2019.

Kommende Konferenzen und Workshops

Nationales Forschungssymposium für Arbeitsunfälle 2018
16. bis 18. Oktober, Morgantown, WV

Nationale HIV-Präventionskonferenz 2019
18. bis 21. März 2019, Atlanta, GA

29. Jahreskonferenz für Kunst und Wissenschaft der Gesundheitsförderungexterne Ikone
1. bis 5. April 2019, Hilton Head, SC

Vierundzwanzigstes internationales Symposium über Schichtarbeit und Arbeitszeitexternes Symbol
9. bis 13. September 2019, Coeur d’Alene, ID

Forum für Arbeitszeit, Schlaf und Müdigkeit: Erfüllung der Bedürfnisse amerikanischer Arbeitnehmer und Arbeitgeber
13. bis 14. September 2019, Coeur d’Alene, ID

Arbeits-, Stress- und Gesundheitskonferenz 2019externes Symbol
6. bis 9. November 2019, Philadelphia, PA

Eine umfassende Liste der bevorstehenden Konferenzen finden Sie auf der NIOSH-Webseite für Konferenzen und Veranstaltungen.

Dieser Monat in der Geschichte

Im Oktober 2005 schloss sich NIOSH mit dem externen Symbol der National Fire Protection Association zusammen, um die Sicherheit für Einsatzkräfte zu verbessern. Mit dieser Partnerschaft konzentrierten sich die Organisationen auf die Entwicklung besserer Schutzkleidung und -ausrüstung für Einsatzkräfte.