eNews: Band 17, Nummer 6 (Oktober 2019)

Forschungsrunden heben monatliche Merkmale hervor

Band 17, Nummer 6 (Oktober 2019)

Vom Schreibtisch des Direktors

John Howard, M.D.
Direktor, NIOSH

Nicht alle Helden tragen Umhänge

1999 begannen Organisationen auf der ganzen Welt, den Oktober als Monat der Gesundheitskompetenz zu betrachten. Diese Zeit konzentrierte sich darauf, ein Bewusstsein für die Bedeutung der Verwendung von Klartext zu schaffen, um Gesundheits- und Sicherheitsinformationen verständlich zu machen. Dieses Jahr jährt sich zum 20. Mal diese sehr wichtige Beobachtung, die das Thema „Sei ein Held der Gesundheitskompetenz“ weiterhin unterstützt.

Eine kurze Geschichte darüber, wie Gesundheitskompetenz und einfache Sprache begonnen haben

  • 1974: Die allererste Erwähnung des Begriffs „Gesundheitskompetenz“ erfolgte in a Gesundheitserziehung als Sozialpolitik Monographie von SK Simonds.
  • 1978: Leonard und Cecile Doak, oft als Begründer der Gesundheitskompetenz bezeichnet, beginnen mit der Untersuchung von Krankenhauspatienten.
  • 1985: Die Doaks veröffentlichen zusammen mit Jane Root das klassische Buch über Gesundheitskompetenz -Unterrichten von Patienten mit geringen Lese- und Schreibfähigkeiten.
  • 1990er Jahre: Eine Reihe von Organisationen und Einzelpersonen aus verschiedenen Bereichen und Disziplinen haben begonnen, sich mit Fragen und Initiativen im Zusammenhang mit Gesundheitskompetenz zu befassen.
  • 2004: Das Institut für Medizin veröffentlicht Gesundheitskompetenz: Ein Rezept zur Beendigung der Verwirrung, die viel Aufmerksamkeit erhielt.
  • 2010: Das Gesetz über einfaches Schreiben wurde erlassen, wonach Bundesbehörden eine klare Kommunikation bereitstellen müssen, die die Öffentlichkeit verstehen und nutzen kann. Dieser Akt definiert klare Kommunikation oder einfache Sprache als „Schreiben, das klar, präzise und gut organisiert ist und anderen Best Practices folgt, die für das Thema oder den Bereich und das beabsichtigte Publikum geeignet sind.“
  • Heute: Eine Reihe von Forschungsartikeln, -programmen und -werkzeugen ist verfügbar. Darüber hinaus ist Gesundheitskompetenz eine weltweite Anstrengung.

Wie NIOSH sich für Klartext einsetzt

Im Jahr 2018 verlieh NIOSH seinen ersten Plain Language Award, mit dem verschiedene Arten von NIOSH-Kommunikationsprodukten ausgezeichnet wurden, die sich durch hervorragende Anwendung von Grundsatzprinzipien auszeichnen. Erfahren Sie mehr über die Auszeichnung und die Gewinner des 2018pdf-Symbols und des 2019pdf-Symbols.

NIOSH fördert auch die einfache Sprache in all seinen Kommunikationsprodukten. Zu diesem Zweck werden NIOSH-Wissenschaftler und Gesundheitskommunikatoren dazu ermutigt

  • Nehmen Sie an CDC-Kursen für Gesundheitskompetenz und Klartext teil.
  • Verwenden Sie den Clear Communication Index - ein forschungsbasiertes Tool, mit dem Sie Kommunikationsmaterialien für das beabsichtigte Publikum entwickeln und bewerten können.
  • Testen Sie Produkte vor der Veröffentlichung mit der Zielgruppe.
  • Reichen Sie Kommunikationsprodukte für die Auszeichnungen ein, die die Verwendung von Grundsatzprinzipien anerkennen.

Sei ein Held der Gesundheitskompetenz!

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Gesundheits- und Sicherheitsinformationen verständlich machen können:

  • Bewerten Sie Materialien, die Sie entwickeln, mit dem Clear Communication Index, der öffentlich verfügbar ist.
  • Verwenden Sie die alltäglichen Arbeiten für die Kommunikation im Bereich der öffentlichen Gesundheit, um den Jargon zu reduzieren und das Verständnis der Leser zu verbessern.
  • Nehmen Sie an einem der Online-Kurse für Gesundheitskompetenz der CDC für diejenigen teil, die in Gesundheitsinformationen und -diensten arbeiten.
  • Berücksichtigen Sie Attribute, die Ihre Organisation zu einer Gesundheitskompetenz machen könnten - lesen Sie unsere als Beispiel.

Wir wissen, dass Klartext eine Rolle spielt, um Informationen nicht nur verständlich zu machen, sondern potenziell Maßnahmen zu veranlassen, unabhängig davon, ob sie den Arbeitnehmern mitteilen, wie wichtig es ist, persönliche Schutzausrüstung zu tragen oder einen Hersteller dazu zu bringen, Änderungen an der Ausrüstung vorzunehmen. Die Verwendung von Klartext ist für unsere Mission, die Sicherheit und Gesundheit der Arbeitnehmer zu gewährleisten, von entscheidender Bedeutung.

Strafverfolgungsbeamte (LEOs) setzen sich beim Schutz der Öffentlichkeit einem Risiko aus. Eine laufende NIOSH-Studie versucht zu verstehen, wie diese Verletzungen im Dienst auftreten und wie sie verhindert werden können, damit LEOs ihre Arbeit sicher erledigen können.

Zuvor berichtete NIOSH, dass die Rate nicht tödlicher Verletzungen durch diensthabende Angriffe bei LEOs gestiegen war. In dieser Studie - der ersten nationalen Untersuchungsexterne für nicht tödliche dienstbedingte Verletzungen bei LEOs - wurden von 2003 bis 2014 Körperverletzung und andere Gewalttaten als Hauptursache für dienstbedingte Verletzungen genannt.

Wir wissen nicht, wie viele Beamte jedes Jahr im Dienst verletzt werden oder wie sich diese Verletzungen auf sie und ihre Behörden auswirken. Da die Nachfrage der Gemeinde nach Strafverfolgungsdiensten wächst und die Behörden Schwierigkeiten haben, neue Beamte einzustellen, ist es eine Priorität, die Sicherheit und Gesundheit der derzeitigen Beamten zu gewährleisten. NIOSH-Ermittler befragen LEOs, die landesweit in Notaufnahmen von Krankenhäusern wegen diensthabender Verletzungen behandelt werden. Während dieser Telefoninterviews fragen die Ermittler nach der Art der Verletzung, den Aktivitäten der Beamten zum Zeitpunkt der Verletzung und der Genesungserfahrung. Darüber hinaus enthalten die Telefoninterviews Fragen zur Arbeitserfahrung der verletzten Beamten.

Der Austausch von Informationen über Verletzungen im Dienst hilft, Verletzungen vorzubeugen und Präventionsbemühungen zu informieren. Alle während der Interviews erhaltenen Informationen werden streng vertraulich behandelt. Die Studienergebnisse werden in kombinierter Form ohne persönliche Kennungen wie Name des Beamten oder Angaben zur Agentur veröffentlicht. Weitere Informationen zur Studie erhalten Sie von Hope Tiesman, Projektleiterin, unter [email protected]

Weitere Informationen sind verfügbar:

  • NIOSH Nicht tödliche Verletzungen unter Strafverfolgungsbeamten Forschungsstudieexternes Symbol
  • Nicht tödliche Verletzungen von Strafverfolgungsbeamten: Ein Anstieg der assaultsexternalen Ikone
  • NIOSH Law Enforcement Officer Kraftfahrzeugsicherheit

Viele Arbeitsschutzfachkräfte führen Aufgaben außerhalb ihres Hauptfachgebiets aus. Dies geht aus einer kürzlich veröffentlichten Umfrage zu ihrem Weiterbildungsbedarf hervor American Journal of Industrial Hygieneexternes Symbol.

Die Umfrage basiert auf dem Jahr 2011 Nationale Bewertung der Arbeitsschutzkräfte, auch Westat-Bericht genannt, der ähnliche Ergebnisse hatte. Im Jahr 2017 identifizierten die Ermittler der NIOSH-Bildungs- und Forschungszentren seit dem Westat-Bericht 2011 neue Anforderungen und Interessen an die Ausbildung von Arbeitskräften. Sie entwickelten eine Umfrage mit 27 Fragen, die ähnliche Fragen wie der Westat-Bericht enthielt und sich mit neueren Sicherheits- und Gesundheitsthemen befasste, die im letzten Jahrzehnt aufgetaucht waren. Zu diesen Themen gehörten disziplinübergreifende Arbeiten oder Arbeiten sowohl innerhalb als auch außerhalb eines Hauptberufs Total Worker Health®Dies umfasst Richtlinien und Praktiken zum Schutz der Arbeitnehmer und zur Förderung von Gesundheit und Sicherheit. In der Umfrage wurden auch Präferenzen für Schulungsthemen in der Weiterbildung abgefragt.

Die Ermittler verteilten die Online-Umfrage an Arbeitsschutz und verwandte oder verwandte Berufe in den Vereinigten Staaten und erhielten 2.064 Antworten. Die meisten Befragten arbeiteten in der Privatwirtschaft und waren mindestens 50 Jahre alt. Zu ihren Hauptberufen gehörten Sicherheit (28%), Pflege am Arbeitsplatz (18%) und Arbeitshygiene (12%). Fast zwei Drittel der Befragten gaben jedoch zusätzliche Verantwortlichkeiten in anderen Bereichen des Arbeitsschutzes an, z. B. Arbeitsplatzgestaltung, Ergonomie und Wellness. Die Umfrageteilnehmer äußerten das größte Interesse an Weiterbildung in Bezug auf Prävention von Verletzungen, beruflichen Stress, Expositionsabschätzung und Sicherheitskultur. Diese Umfrageergebnisse zeigen, dass interdisziplinäre Arbeit oder disziplinübergreifende Arbeit im Bereich Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz weiter zunimmt, und unterstreichen die Notwendigkeit einer gegenseitigen Ausbildung in diesem Bereich.

Weitere Informationen sind verfügbar:

  • NIOSH Bildungs- und Forschungszentren
  • NIOSH Total Worker Health® Programm
Was ist das? einreichen

Höhepunkte

Neues NIOSH Virtual Tool Kit, mit dem Ersthelfer sicher gegen illegale Drogen vorgehen können
NIOSH hat ein virtuelles Toolkit für Ersthelfer veröffentlicht, wie sie sich vor der Exposition gegenüber illegalen Drogen schützen können. Das Toolkit enthält kurze Schulungsvideos und gemeinsam nutzbare Infografiken, die den Schutz abdecken, wenn illegale Drogen vorhanden sind und wenn sie vorhanden sind, welche PSA zu tragen sind und wie sie sich und ihre Ausrüstung dekontaminieren. Weitere Ressourcen, die auf wichtigen Punkten aus NIOSH-Empfehlungen basieren, sind ebenfalls im virtuellen Takes-Kit enthalten.

Neue NIOSH-Webseite zu Selbstmord und Besatzung
NIOSH hat kürzlich eine Webseite zu Selbstmord und Besatzung veröffentlicht. Auf dieser Seite finden Sie Informationen über das Suizidproblem, Faktoren, die mit einem erhöhten Suizidrisiko in Berufen verbunden sind, Möglichkeiten zur Suizidprävention am Arbeitsplatz und eine Vielzahl anderer Ressourcen.

Feedback zur 5. Ausgabe von NMAM gesucht
Die Herausgeber des NIOSH-Handbuchs für analytische Methoden (NMAM) sammeln Feedback zur aktuellen Ausgabe von NMAM, um mehr darüber zu erfahren, wie Kunden analytische Methoden in ihrer Arbeit verwenden und wie sie NMAM verwenden. Die Umfrageergebnisse werden verwendet, um zukünftige Methodenentwicklungsaktivitäten zu fokussieren, NMAM-Methoden zu verbessern und Website-Inhalte oder Funktionen zu identifizieren, die verbessert werden müssen. Die Umfrage ist anonym und es werden keine individuell identifizierbaren Daten gesammelt, veröffentlicht oder veröffentlicht. Wenn Sie ein NMAM-Benutzer sind, laden wir Sie ein, das externe Symbol für die NMAM-Umfrage zur Kundenzufriedenheit auszufüllen. Vielen Dank für Ihre Zeit und Ihr Feedback.

NIOSH Center for Motor Vehicle Safety Evaluation 2014–2018
Kraftfahrzeugunfälle sind die häufigste Ursache für arbeitsbedingte Todesfälle in den USA. Seit 2014 verfolgt das NIOSH-Zentrum für Kraftfahrzeugsicherheit (CMVS) einen 5-Jahres-Strategieplan für Forschung und Prävention, der alle Arbeitnehmer abdeckt, die am Arbeitsplatz fahren. In diesem neuen Bericht haben wir die Fortschritte bei der Erreichung unserer strategischen Ziele von 2014 bis 2018 bewertet. Lesen Sie den Bewertungsbericht, die Leistungsmessungen und die Wirkungsgeschichten der fünf vorrangigen Arbeitnehmergruppen.

NIOSH gibt Empfänger von Forschungsstipendien für gewerbliche Fischereisicherheit bekannt
NIOSH und die US-Küstenwache freuen sich, die Empfänger des Kooperationsabkommens und des Förderprogramms für Ausbildungsprojekte für die kommerzielle Fischerei im Bereich Arbeitssicherheit im Jahr 2019 bekannt zu geben. Das diesjährige Programm wurde mit neun Preisen in Höhe von insgesamt 5,25 Millionen US-Dollar ausgezeichnet. Diese Auszeichnungen unterstützen kritische Forschungs- und Ausbildungsprojekte zur Verbesserung der Arbeitssicherheit von Arbeitnehmern in der kommerziellen Hochleistungsfischerei. Die Auszeichnungen für 2019 sind das erste Mal, dass Kooperationsvereinbarungen und Schulungsprojektzuschüsse für die gewerbliche Fischereisicherheitsforschung zur Verfügung stehen. Eine zweite Finanzierungsrunde ist für 2020 geplant.

Monatliche Funktionen

Neue Kommunikationsprodukte und -berichte

GESICHTSberichte

  • LKW-Fahrer, der gefrorene Hinterradbremsen auf einem Muldenkipper befreit, wurde überfahren, als der LKW vorwärts rollte - Michigan
  • Der 23-jährige Arbeiter wurde überwunden und ertrank, als er in einen Melassetank mit einer Kapazität von 10.500 Gallonen eintrat, um ein Abflussrohr neu zu positionieren - Michigan

Datenblätter

  • Ein Leitfaden für atmosphärenzuführende Respiratorspdf-Symbole
  • Das beliebte Forum zur Brandbekämpfung entwickelt ein Schulungsplakat auf der Grundlage des NIOSH-Berichts zur Untersuchung des Todes von Feuerwehrleuten

Bericht des Programms zur Untersuchung und Prävention von Todesfällen bei Feuerwehrleuten

  • Zwei Feuerwehrleute sterben und drei Feuerwehrleute bei einem Absturz des Feuerwehrgeräts verletzt - West Virginia

Berichte zur Bewertung von Gesundheitsgefahren

  • Bewertung der Exposition gegenüber Radon und Radon-Nachkommen in einer unterirdischen Touristenhöhle und ihrem damit verbundenen Gebäudesexternes Symbol
  • Bewertung der Metall- und Lärmbelastung an einem externen Symbol für die Herstellung von Flugzeugtriebwerksteilen

Newsletter

  • Hinter dem Lenkrad bei der Arbeit: Band 4, Nummer 3
  • Forschungsrunden: Band 5, Nummer 3

Programmleistung One-Pager (PPOPs)

  • NIOSH Groß- und Einzelhandel Programpdf-Symbol
  • NIOSH Surveillance Programpdf-Symbol
  • NIOSH Occupational Health Equity Programpdf-Symbol
  • NIOSH Gesundes Arbeitsdesign und Wohlbefinden Programpdf-Symbol
  • NIOSH Public Safety Programpdf-Symbol
  • NIOSH Krebs, reproduktive, kardiovaskuläre und andere chronische Krankheiten Programpdf-Symbol
  • NIOSH Mining Programpdf-Symbol
  • NIOSH Musculoskeletal Health Programpdf Symbol
  • NIOSH-maßgebliche Empfehlungen Programpdf-Symbol
  • NIOSH Center for Maritime Safety and Health Studiespdf icon
  • NIOSH Services Programpdf-Symbol

Videos

  • Erfolgsgeschichte der Angelsicherheit: Mann, das könnte es sein
  • Erfolgsgeschichte der Angelsicherheit: Je mehr Sie es tragen, desto besser geht es Ihnen

Webseite

  • Illegal Drug Tool Kit für Ersthelfer

NIOSH Science Blog

  • NIOSH startet Atemschutzwoche anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Atemschutzes
  • Suizidrisiko für Tierärzte und Veterinärtechniker
  • Wirksamkeit neuer Richtlinien zur Verhinderung von MSDs am Handgelenk am Arbeitsplatz
  • ¿El calzado antideslizante los resbalones, tropezones y caídas en entornos de servicios alimentarios reduzieren?
  • Erklärung von Dr. John Howard zum 11. September, dem Nationalen Tag des Dienstes und der Erinnerung
  • Reduzierung von Müdigkeit und Stress im Einzelhandel: Arbeitsplatzlösungen
  • Internationale Reisen für kleine Unternehmen: NIOSH hat Sie abgedeckt

Nationale Berufsforschungsagenda (NORA)

Gesichter arbeitsbedingter chronisch obstruktiver Lungenerkrankungen (COPD) Videos jetzt auf Spanisch verfügbar
Das COPDexternal-Symbol für Gesichter der Arbeit ist eine Videoserie, die ursprünglich auf Englisch veröffentlicht wurde und jetzt auch auf Spanisch verfügbar ist. Die Serie besteht aus vier kurzen Videos, in denen ein Arzt erklärt, was COPD ist. Ebenfalls enthalten sind Interviews mit Patienten, bei denen arbeitsbedingte COPD diagnostiziert wurde, in denen die Exposition gegenüber der Arbeit, ihre Lebensqualität mit der Krankheit und Möglichkeiten zur Minimierung des Risikos einer Erkrankung erörtert werden. Diese Reihe ist Teil einer sektorübergreifenden Initiative des NORA Respiratory Health.

Bevorstehende Sitzung des NORA Construction Sector Council
Die Sitzung des NORA Construction Sector Council ist für den 20. bis 21. November in Washington DC geplant. Der Council hat drei aktive Arbeitsgruppen, die sich mit Stürzen, Zwischenfällen und Arbeitsorganisationen in der Bauindustrie befassen. Wenn Sie an einer dieser Arbeitsgruppen teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an Scott Earnest oder Liz Garza.

Neuigkeiten von unseren Partnern

DOL genehmigt neue Atemschutz-Fit-Testprotokolle zum Schutz der Arbeitnehmer vor Luftschadstoffen
Die USADie Arbeitsschutzbehörde des Arbeitsministeriums (OSHA) hat kürzlich ein endgültiges regelexternes Symbol herausgegeben, das den Arbeitgebern zwei neue Protokolle für Fit-Tests bietet, um sicherzustellen, dass die Atemschutzmasken der Mitarbeiter richtig passen. Die Regel trat am 26. September in Kraft.

Das Teilnahmeprogramm für gesunde Arbeitsplätze kündigt das NEUE Facilitator-Handbuch und das aktualisierte Online-Toolkit an
Ein NIOSH-Kompetenzzentrum für Total Worker Health® (TWH), CPH-NEW, freut sich, erweiterte und aktualisierte TWH-Implementierungstools für sein Signaturprogramm, das Healthy Workplace Participatory Program Facilitator Manual, bekannt zu geben. Zu den Upgrade-Funktionen gehören 1) Aktualisiertes Toolkit auf einen Blick Externes Symbol, 2) NEU Detaillierte Anleitung unter Externe Symbole für Programmstart, 3) NEUE Leitfäden für das Treffen von externen Design-Symbolen für Designteams, 4) NEUES Symbol für Moderationsfähigkeiten, Video-Schulungsserie, Externes Symbol und 5) Verbesserter Moderator Handbuch zum Generieren von Lösungen mit dem IDEAS Toolexternal-Symbol.

Bevorstehendes Ergonomie-Webinar am 23. Oktober
Die von NIOSH finanzierten Bildungs- und Forschungszentren (ERCs) veranstalten am 23. Oktober von 15 bis 16 Uhr den neunten Teil ihrer externen Symbolik der Ergonomics Webinar Series 2019. (ET). Dr. Bernard Martin von der University of Michigan wird über „Ermüdung der Bein- und Halsmuskulatur: Physiologische Mechanismen, die zu Erkrankungen des Bewegungsapparates führen können“ berichten. Diese Reihe bietet kostenlose monatliche Webinare zu Arbeitsschutzthemen im Zusammenhang mit menschlichen Faktoren und Ergonomie. Erfahren Sie mehr oder registrieren Sie sich hier.

Neue Veröffentlichung zu beruflichen Kohlenmonoxidvergiftungen
Das Gesundheitsministerium von Wisconsin berichtete in einer neuen Veröffentlichung eines externen Symbols, dass berufliche Kohlenmonoxid (CO) -Vergiftungen in den Aufzeichnungen des Poison Center wahrscheinlich unterrepräsentiert sind, obwohl sie die zweithöchste Quelle für CO-Expositionsereignisse darstellen. Darüber hinaus macht ein neues Wisconsin-Gesetz die CO-Vergiftung ab Juli 2018 zu einem meldepflichtigen externen Symbol.

Bauzentrum entwickelt neue spanischsprachige Ressourcen zur Verhinderung von Hörverlust
Das Programextern-Symbol für das Training zur Verhinderung von Baulärm und Hörverlust ist jetzt im Spanishextern-Symbol verfügbar. Dieses Programm wurde in Zusammenarbeit zwischen dem von NIOSH finanzierten CPWR (NIOSH) und der Arbeitsschutzbehörde (OSHA) entwickelt. Es bietet einfache Bildungsmodule und Aktivitäten, die im Rahmen eines OSHA-Trainings oder außerhalb davon verwendet werden. Darüber hinaus verfügt CPWR über weitere Ressourcen, die sich auf die Prävention von Hörverlust konzentrieren, einschließlich eines neuen Gefahrenalarms für Lärm und Hörverlust, der in den Symbolen icponefone iconexternal und Spanishpdf iconexternal angeboten wird.

CPWR-Exekutivdirektor trägt zum Artikel des Construction Trade Magazine über alternde Arbeitnehmer bei
Dr. Chris Trahan Cain, Exekutivdirektor von CPWR - Das Zentrum für Bauforschung und externe Ausbildung - lieferte kürzlich Beiträge zu einem Engineering News-Record Magazin Artikel. Die Geschichte, Wie sich Unternehmen an die Bedürfnisse einer alternden Belegschaft anpassenexternes Symbol, wurde am 28. August veröffentlicht.

Webinare, Konferenzen und Veranstaltungen

Call for Abstracts
7. Internationale Konferenz zur Geschichte der Gesundheit am Arbeitsplatz und der Umwelt
Einsendeschluss für abstractsexternal icon ist der 30. Oktober.

XXII. Weltkongress für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz
Einsendeschluss für abstractsexternal icon ist der 15. Dezember.

Fordern Sie Manuskripte an
Sonderausgabe des Internationalen Journals für Umweltforschung und öffentliche Gesundheit
Einsendeschluss für das externe Symbol für die Einreichung von Manuskripten ist der 31. Januar 2020.

Kommende Webinare
NanoEHS-Webinarreihe 2019: Bewertung der Exposition von Arbeitnehmern und Verbrauchern gegenüber technischen Nanomaterialien
8. Oktober, 12:00 bis 13:00 Uhr (ET). Registrieren Sie sich hierexternes Symbol

Kommende Konferenzen
ErgoX 2019externes Symbol
28. Oktober, Seattle, WA

63. Internationale Jahrestagung der Human Factors and Ergonomics Society
28. Oktober bis 1. November, Seattle, WA

Technische Konferenz der Sektion Amerika und Jahreshauptversammlung 2019externes Symbol
30. Oktober, Pittsburgh PA

Jahrestagung der American Public Health Association & Expoexternes Symbol
2. bis 6. November, Philadelphia, PA

Arbeits-, Stress- und Gesundheitskonferenz 2019externes Symbol
6. bis 9. November, Philadelphia, PA

30. jährliche Kunst & Wissenschaft der Gesundheitsförderung Konferenzexterne Ikone
20. bis 24. April 2020, Hilton Head Island, SC

7. Internationale Konferenz zur Geschichte der beruflichen und ökologischen Heilung der externen Ikone
27. bis 29. Mai 2020, Durban, Südafrika

XXII. Weltkongress für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Workexternal
4. bis 7. Oktober 2020, Toronto, Kanada

Eine umfassende Liste der bevorstehenden Konferenzen finden Sie unter NIOSH-Konferenzen und -Veranstaltungen.