Nanotechnologie-Forschungszentrum PPOP

  • Teilen Sie Empfehlungen zur Verwendung technischer Kontrollen und persönlicher Schutzausrüstung mit, um die Exposition gegenüber technischen Nanomaterialien zu verringern.
  • Bereitstellung kritischer Beiträge zur behördenübergreifenden US-amerikanischen National Nanotechnology Initiative und zu den Strategien anderer internationaler Organisationen zur Verbesserung der Gesundheit und Sicherheit von Nanomaterialien.
  • Geben Sie Unternehmen aus Nanomaterialien Anleitungen, mit denen sie ihre Mitarbeiter schützen, das Vertrauen der Öffentlichkeit stärken und ihre Kommerzialisierung beschleunigen können.
  • Helfen Sie Unternehmen, angesichts der Unsicherheit über mögliche negative Auswirkungen technischer Nanomaterialien zu funktionieren.
  • die Umfrage.
  • Erweiterte Bemühungen des Außendienstteams zur Bewertung des Arbeitsschutzes von 3D-Druckern in Industrie- und Schulumgebungen. Dies führte zu einem Anstieg der Anzahl der Feldbewertungen von 8 im Jahr 2018 auf 20 im Jahr 2019 (obere Abbildung rechts).
  • Erweiterung des Schwerpunkts der Nanotechnologie um fortschrittliche Materialien und Fertigung.
  • durch Nanomaterialien durch ihre Lebenszyklen dargestellt.
  • Arbeiten Sie mit internationalen Normungsorganisationen wie ASTM International, der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und dem Technischen Komitee der Internationalen Organisation für Normung (ISO) (TC) 229 zusammen, um internationale Normen zu entwickeln.
  • Bereitstellung eines Entwurfs eines technischen Berichts: Ansätze zur Entwicklung beruflicher Expositionsgrenzwerte oder -bänder für technische Nanomaterialien zur externen Begutachtung durch Fachkollegen.