Hydrochinon

Überblick

CAS Nr. 123-31-9

Hydrochinon (C₆H₄ (OH) ₂) ist ein hellbrauner, hellgrauer oder farbloser Kristall. Die Exposition gegenüber Hydrochinon kann zu Reizungen der Augen und des Zentralnervensystems führen. Arbeitnehmer können durch die Exposition gegenüber Hydrochinon geschädigt werden. Die Höhe der Exposition hängt von der Dosis, Dauer und Arbeit ab.

Hydrochinon wird in vielen Branchen eingesetzt. Es wird als Entwicklungsmittel für Schwarzweißfotografie, Lithografie und Röntgenfilme verwendet. Einige Beispiele für Arbeitnehmer, bei denen das Risiko besteht, Hydrochinon ausgesetzt zu sein, sind:

  • Fertigungsarbeiter, die damit Antioxidantien für Gummi herstellen
  • Arbeiter in der Lebensmittelverarbeitung, die damit Lebensmittel wie Trockenfrüchte konservieren
  • Arbeiter, die es verwenden, um die Polymerisation während des Versands, der Lagerung und der Verarbeitung zu verhindern

NIOSH empfiehlt den Arbeitgebern, die Hierarchie der Kontrollen zu verwenden, um Verletzungen vorzubeugen. Wenn Sie in einer Branche arbeiten, in der Hydrochinon verwendet wird, lesen Sie bitte die Chemikalienetiketten und die zugehörigen Sicherheitsdatenblätter, um Informationen zu Gefahren zu erhalten. Besuchen Sie die NIOSH-Seite zum Management der chemischen Sicherheit am Arbeitsplatz, um mehr über die Kontrolle der Exposition chemischer Arbeitsplätze am Arbeitsplatz zu erfahren.

Die folgenden Ressourcen enthalten Informationen zur beruflichen Exposition gegenüber Hydrochinon. Nützliche Suchbegriffe für Hydrochinon sind "1,4-Benzoldiol", "p-Benzoldiol", "Dihydroxybenzol", "1,4-Dihydroxybenzol" und "Chinol".

NIOSH Chemical Resources

Verwandte NIOSH-Ressourcen

  • NIOSHTIC-2-Suchergebnisse für Hydrochinon - NIOSHTIC-2 ist eine durchsuchbare Datenbank mit Veröffentlichungen, Dokumenten, Zuschussberichten und Zeitschriftenartikeln zur Sicherheit und zum Gesundheitsschutz von Arbeitnehmern, die ganz oder teilweise von NIOSH unterstützt werden.
  • NIOSH Worker Health Study Summaries - NIOSH führt Forschungen durch, um Krankheiten und Verletzungen am Arbeitsplatz vorzubeugen. Das NIOSH Worker Notification Program informiert Arbeitnehmer und andere Interessengruppen über die Ergebnisse dieser Forschungsstudien.
  • Wertprofil für unmittelbar lebens- oder gesundheitsgefährdende Personen (IDLH): Hydrochinon - Das IDLH dokumentiert die Kriterien und Informationsquellen, anhand derer NIOSH die unmittelbar lebens- oder gesundheitsgefährdenden Konzentrationen bestimmt.

ausgewählte Publikationen

  • Kriterien für einen empfohlenen Standard: Berufliche Exposition gegenüber Hydrochinonepdf-Symbol - DHHS (NIOSH) Nr. 78-155. Stellt einen Standard dar, um die nachteiligen Auswirkungen einer Exposition gegenüber Hydrochinon während der gesamten Lebensdauer zu verhindern.
  • Arbeitsschutzrichtlinie für Hydrochinonepdf-Symbol - Diese Richtlinie unterstützt die Interessengruppen bei der Durchführung wirksamer Arbeitsschutzprogramme.

Ähnliche Resourcen

  • EPA Chemistry Dashboardexternes Symbol
  • EPA Air Toxics: Hydrochinonepdf iconexternes Symbol
  • Integriertes Risikoinformationssystem der EPA: Hydrochinon-externes Symbol
  • NLM-Datenbank für gefährliche Substanzen: Hydrochinon-externes Symbol
  • NLM Haz-Map: Hydrochinon-externes Symbol
  • NLM-Datenbank für Haushaltsprodukte: Hydrochinon-externes Symbol
  • OSHA Chemical Sampling: Hydrochinon-externes Symbol
  • Externes Symbol für OSHA-Gefahrenkommunikation
  • New Jersey Hazardous Substance Fact Sheets: Hydrochinonepdf iconexternes Symbol

Internationale Ressourcen

  • Europäische Chemikalienagentur (ECHA): Hydrochinon-externes Symbol
  • Gestis Substance Databaseexternes Symbol
  • IARC-Monographien (Band 71): Hydroquinonepdf iconexternal icon
  • Internationale Chemikaliensicherheitskarte der IAO: Hydrochinon-externes Symbol
  • IPCS INCHEM: Hydroquinonepdf iconexternal icon
  • Globales OECD-Portal zu Informationen über externe Substanzen für chemische Substanzen
  • WHO HSG Nr. 101: Hydrochinonexternes Symbol
  • WHO-Umweltgesundheitskriterien 157: Hydrochinon-externes Symbol
  • Umweltprogramm der Vereinten Nationen OECD SIDS: Hydroquinonepdf iconexternal icon