Die EXAMiner-Software hilft Bergleuten, die Fähigkeiten zur Gefahrenerkennung zu verbessern

MEDIENKONTAKT: Nura Sadeghpour, [email protected], 202.245.0673

Sicherheitstrainer können jetzt mit der neuesten Version der EXAMiner-Software Schulungsszenarien erstellen, speichern und freigeben - ein Tool, mit dem Minenarbeiter darin geschult werden, Gefahren an ihrem Arbeitsplatz zu finden und anzugehen.

Die vom Nationalen Institut für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (NIOSH) entwickelte Software ist eine Windows-basierte Anwendung, mit der Benutzer eine virtuelle Arbeitsplatzuntersuchung durchführen, ihre Fähigkeiten zur Gefahrenerkennung testen und verbessern können, wenn sie am Arbeitsplatz sind.

EXAMiner enthält 31 vorinstallierte Szenen (24 mit und 7 ohne Gefahren), die speziell entwickelt wurden, um die Fähigkeit der Minenarbeiter zur Erkennung von Gefahren zu testen. Die vorinstallierten Szenen sind Panoramabilder von vier Orten in einer oberirdischen Kalksteinmine: der Grube, der Anlage, dem Geschäft und einer Reihe von Transportstraßen oder anderen Straßen.

Darüber hinaus können Trainer die Software anpassen, indem sie Panoramabilder von ihren eigenen Arbeitsplätzen hochladen und Gefahren für die Mitarbeiter kennzeichnen. Benutzer können ihre Trainingsszenarien auch speichern, um sie später erneut zu besuchen, oder sie exportieren, um sie mit Kollegen zu teilen. Exportierte Dateien können per E-Mail versendet oder freigegebenen Ordnern hinzugefügt und von anderen Benutzern in EXAMiner importiert werden.

Hervorheben von Gefahren, z. B. wenn ein Arbeiter auf unsichere Weise auf eine Leiter klettert.

"EXAMiner dient dazu, die Lücken zwischen dem zu finden, was Minenarbeiter über Gefahren am Arbeitsplatz zu wissen glauben, und der Realität dessen, was sie im Arbeitsumfeld sehen", sagte Dr. Jessica Kogel, stellvertretende Direktorin für Bergbau bei NIOSH."Es ist ein vielseitiges Werkzeug, mit dem Sicherheitstrainer die Fähigkeit ihrer Mitarbeiter verbessern können, Gefahren zu erkennen, bevor sie diesen Gefahren auf der Baustelle begegnen."

NIOSH-Forscher haben EXAMiner so konzipiert, dass es leicht in aktuelle Schulungsprogramme wie Teil 46 oder Teil 48 der jährlichen Auffrischungsschulung übernommen werden kann. Nach dem Herunterladen und Installieren benötigt EXAMiner keine Internetverbindung, sodass es für eine Vielzahl von Schulungssituationen verwendet werden kann: als Teil der Schulung für neue Bergarbeiter in einem Klassenzimmer, während monatlicher Schulungssitzungen oder als Toolbox-Gespräche.

Sie können EXAMiner von der NIOSH Mining-Website herunterladen.

NIOSH ist das Bundesinstitut, das Forschung betreibt und Empfehlungen zur Verhütung arbeitsbedingter Verletzungen, Krankheiten und Todesfälle abgibt. Weitere Informationen zu NIOSH finden Sie unter www.cdc.gov/niosh/.