NIOSH fordert die Bundesbelegschaft nachdrücklich auf, sich für die Konferenz über gesündere Bundesarbeiter 2014 anzumelden

Pressekontakt: Nura Sadeghpour
202.245.0673

Das Büro für Arbeitssicherheit des Nationalen Instituts für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (NIOSH) veranstaltet vom 8. bis 10. Oktober zusammen mit den Partnern des Bundes die Konferenz für gesündere Bundesarbeiter 2014 auf dem Campus des Nationalen Instituts für Gesundheit in Bethesda, MD. NIOSH arbeitet mit den National Institutes of Health, dem US-amerikanischen Amt für Personalmanagement, den Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten, dem US-amerikanischen Gesundheitsministerium, dem Bundesamt für Arbeitsmedizin, dem Department of Veterans Affairs und dem Department of the Army zusammen Gastgeber der Konferenz, dem einzigen nationalen Treffen, das sich der Gesundheit, Sicherheit und dem Wohlergehen der amerikanischen Staatsbediensteten widmet: der Bundesbelegschaft.

Bis zu 300 Kollegen aus Bundes-, Landes- und Privatsektor aus mehr als 50 Bundesbehörden und nationalen Organisationen werden sich auf der Healthier Federal Workers 2014 treffen. Die diesjährige Konferenz bietet eine kostengünstigere Registrierung als in den Vorjahren und bietet alle neuen Inhalte mit den neuesten Strategien zur Weiterentwicklung der Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden der Bundesbelegschaft.

Die Konferenz bietet Raum für:

  • Lassen Sie sich von den Eröffnungsreden des amtierenden Generalchirurgen RADM Boris Lushniak und des NIOSH-Direktors John Howard, MD, inspirieren.
  • Hören Sie von 25 führenden nationalen Experten, die die neuesten evidenzbasierten Präventionswissenschaften bereitstellen und den Teilnehmern wertvolle Fähigkeiten, Anleitungen, Pläne und Werkzeuge zur sofortigen Umsetzung vermitteln.
  • Erweitern Sie das Wissen Ihrer Agentur darüber, wie Sie sicherere und gesündere Arbeitsbedingungen schaffen und die Produktivität und Zusammenarbeit verbessern können, indem Sie an Plenarsitzungen, Breakout-Tracks und Panels teilnehmen.
  • Erleben Sie eine einzigartige Konferenz, die sich mit körperlicher Aktivität, praktischen Demonstrationen zur Verbesserung des Wohlbefindens der Belegschaft und dem Zugang zu frischen und gesunden Lebensmitteln befasst.
  • Bereitstellung von unschätzbarem Beitrag, der dazu beitragen wird, die allererste Agenda für die Nation zur Integration von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in die Gesundheitsförderung zu gestalten.
  • Erfahren Sie, wie Sie eine verbesserte Sicherheits- und Gesundheitskultur schaffen, indem Sie an einem der fünf angebotenen Workshops nach der Konferenz teilnehmen.

Das NIOSH-Büro für totale Gesundheit von Arbeitnehmern lädt die Teilnehmer ein, ihre Konferenzerfahrung zu erweitern und am 1. Internationalen Symposium zur Förderung der totalen Gesundheit von Arbeitnehmern teilzunehmen, das vom 6. bis 8. Oktober an den National Institutes of Health in Bethesda, MD, stattfindet. Total Worker HealthTM wurde von NIOSH geprägt und ist eine Strategie, die Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz mit Gesundheitsförderung verbindet, um Verletzungen und Krankheiten der Arbeitnehmer zu verhindern und Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern. Um mehr zu erfahren und sich zu registrieren, besuchen Sie bitte: http://www.eagleson.org/conferences/total-worker-healthExternal.

Informationen und Anmeldung zur Healthier Federal Workers 2014 Conference finden Sie unter: www.eagleson.org/HFWExternal.

NIOSH ist die Bundesbehörde, die Forschung betreibt und Empfehlungen zur Verhütung arbeitsbedingter Verletzungen, Krankheiten und Todesfälle abgibt. Weitere Informationen zum NIOSH Total Worker Health-Programm finden Sie unter: https://www.cdc.gov/niosh/TWH/. Weitere Informationen zu NIOSH finden Sie unter https://www.cdc.gov/niosh/.