Bewertungsmethoden

CDC berechnete zwei Arten von Bewertungen für verschiedene Zwecke:

Erstens ein Gesamtbewertung der Lizenzierung wurde für jeden Zustand berechnet. Es handelt sich um eine zusammenfassende Bewertung, die angibt, wie gut die auf Zentren basierenden Lizenzbestimmungen eines Staates die 47 hochwirksamen Standards zur Prävention von Fettleibigkeit enthalten. Die Interessengruppen der Staaten können anhand dieser Gesamtpunktzahl beurteilen, wie gut ihr Staat die Prävention von Fettleibigkeit in den ECE-Vorschriften unterstützt, und sie können sich mit anderen Staaten und der Nation vergleichen.

Als nächstes wurden die 47 Standards zur Prävention von Fettleibigkeit in vier Teilbereiche zur Prävention von Fettleibigkeit unterteilt, um detaillierter zu beschreiben, wo es einem Staat gut geht oder ob Verbesserungspotenzial besteht. Zustandsspezifische Subdomain-Scores wurden für jede der folgenden berechnet:

  • Gesunde Säuglingsernährung (11 Standards)
    • Stillunterstützung (n = 1)
    • Fütterungspraktiken für Säuglinge (n = 10)
  • Ernährung (21 Standards)
    • Ernährungsstandards (n = 15)
    • Gesunde Essenspraktiken (n = 6)
  • Körperliche Aktivität (11 Standards)
  • Bildschirmzeitlimits (4 Standards)

Ein Beispiel für den Subdomänen-Bewertungsalgorithmus für die Säuglingsernährung ist unten angegeben. Es wird hervorgehoben, wie Punkte vergeben werden und wie eine Subdomain-Bewertung generiert wird. Dies ist dieselbe Scorecard-Methode, die zur Berechnung der Subdomänen Ernährung, körperliche Aktivität und Bildschirmzeit verwendet wird.

Erfahren Sie mehr über den Bewertungsalgorithmus. pdf icon [PDF-243KB]