Alle Gruppen (allgemeine Öffentlichkeit)

Echte Geschichten: Menschen in Tipps®

Erfahren Sie die wahren Geschichten von Menschen, die an rauchbedingten Krankheiten und Behinderungen leiden.

Treffen Sie Tonya M. Tonya, 49 Jahre alt, lebt in North Carolina. Sie begann im Alter von 12 Jahren zu rauchen und wurde im Alter von 38 Jahren mit Herzinsuffizienz diagnostiziert. Tonya verlässt sich auf eine batteriebetriebene Herzpumpe, die in ihre Brust eingeführt wird, um sie am Leben zu erhalten.

Treffen Sie Rebecca C. Rebecca, 43 Jahre alt, lebt in Indiana und begann als Teenager in Kalifornien zu rauchen. Sie verlor alle fünf Zehen an ihrem rechten Fuß durch die Buerger-Krankheit, eine rauchbedingte Erkrankung, die die Blutversorgung ihres Fußes unterbrach.

Lernen Sie Michael F. Michael kennen, 57 Jahre alt, lebt in Florida und begann mit 12 Jahren zu rauchen. Er leidet an einer rauchbedingten chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD). Er musste im Alter von 51 Jahren aufhören zu arbeiten, weil er zu krank war.

Lernen Sie Geri M. Geri kennen, 58 Jahre alt, lebt in Michigan und beginnt im Alter von 20 Jahren mit dem Rauchen von Mentholzigaretten. Sie leidet an einer rauchbedingten chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) und ist auf eine Sauerstofftherapie angewiesen, um das Atmen zu erleichtern.

Erfahren Sie mehr über alle Tipps Teilnehmer in unserem Bereich Real Stories.

Hilfe beenden

Online gehen. Besuche den Tipps So beenden Sie den Raucherbereich mit einem Leitfaden zur Raucherentwöhnung. Das Tipps Die Website ist auch auf Spanisch unter CDC.gov/consejos verfügbar.

Rufen Sie eine Quitline an. Eine Quitline bietet kostenloses Coaching über das Telefon, damit Sie mit dem Rauchen aufhören können. Quitline-Coaches können Fragen beantworten, Ihnen bei der Entwicklung eines Beendigungsplans helfen und Unterstützung leisten. Coaching-Hilfe ist in mehreren Sprachen verfügbar:

  • Englisch: 1-800-QUIT-NOW (1-800-784-8669)
  • Spanisch: 1-855-DÉJELO-YA (1-855-335-3569)
  • Mandarin und Kantonesisch: 1-800-838-8917
  • Koreanisch: 1-800-556-5564
  • Vietnamesisch: 1-800-778-8440

Verwenden Sie eine App.
Das Appexternal-Symbol von quitSTART ist eine kostenlose Smartphone-App, mit der Sie mit maßgeschneiderten Tipps, Inspirationen und Herausforderungen mit dem Rauchen aufhören können.

Melden Sie sich für Texte an. Smokefree.govexternal icon bietet ein kostenloses SMS-Programm mit einem externen Symbol, das rund um die Uhr Anregungen, Ratschläge und Tipps gibt, mit denen Sie das Rauchen endgültig beenden können. Sie können sich jederzeit anmelden oder abmelden.

Verweise

  1. US-Gesundheitsministerium. Die gesundheitlichen Folgen des Rauchens - 50 Jahre Fortschritt: Ein Bericht des Generalchirurgen. Atlanta: US-Gesundheitsministerium, Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten, Nationales Zentrum für die Prävention chronischer Krankheiten und Gesundheitsförderung, Büro für Rauchen und Gesundheit, 2014 [abgerufen am 22. Februar 2018].