IIS

Task Force für Community-Präventionsdienste

Die Task Force für gemeinschaftliche Präventionsdienste hat im Juli 2010 eine systematische Überprüfung aller verfügbaren Studien zur Wirksamkeit von IIS abgeschlossen und empfiehlt IIS auf der Grundlage starker Belege für die Wirksamkeit bei der Erhöhung der Impfraten. Basierend auf den Ergebnissen von 71 veröffentlichten Artikeln und 123 Konferenzzusammenfassungen, die zeigen, dass IIS in direktem Zusammenhang mit der Erhöhung der Impfraten und der Reduzierung von durch Impfstoffe vermeidbaren Krankheiten steht, werden die Beweise als stark angesehen, da:

  1. Erstellen oder unterstützen Sie effektive Interventionen wie Kundenerinnerungs- und -rückrufsysteme, Anbieterbewertung und -feedback sowie Anbietererinnerungen.
  2. Generieren und bewerten Sie Reaktionen der öffentlichen Gesundheit auf Ausbrüche von durch Impfstoffe vermeidbaren Krankheiten.
  3. Erleichterung des Impfstoffmanagements und der Rechenschaftspflicht.
  4. Bestimmen Sie den Impfstatus des Kunden für Entscheidungen von Klinikern, Gesundheitsabteilungen und Schulen.
  5. Hilfsüberwachung und Untersuchungen zu Impfraten, verpassten Impfmöglichkeiten, ungültiger Dosisverabreichung und Unterschieden in der Impfrate.

Weitere Informationen zu den Empfehlungen und Ergebnissen der Task Force… externes Symbol

Nationales Beratungsgremium für Impfstoffe (NVAC)

Das National Vaccine Advisory Committee (NVAC) berät und gibt Empfehlungen an den Direktor des National Vaccine Program in Fragen der Programmverantwortung und berät den stellvertretenden Gesundheitsminister im US-amerikanischen Gesundheitsministerium . NVAC hat mehrere Berichte und Empfehlungen zu IIS veröffentlicht:

  • Immunisierungsinformationssysteme: NVAC-Fortschrittsbericht - Februar 2007 Wortsymbol [1,04 MB, 23 Seiten] externes Symbol
  • Impfregister - NVAC-Fortschrittsbericht Dezember 2000 Wortsymbol [12 Seiten] externes Symbol
  • Entwicklung von gemeinschaftlichen und staatlichen Impfregistern: Bericht des National Vaccine Advisory Committee (NVAC) vom Januar 1999

Partnerorganisationen

  • AIRAexternes Symbol (American Immunization Registry Association)
  • PHIIexternes Symbol (Public Health Informatics Institute)
  • Weitere IIS-Partner sind auf dem listexternalen Symbol der AIRA-Partnerorganisation aufgeführt

Formale Beschlüsse

Die folgenden Organisationen haben formelle Resolutionen zur Entwicklung von IIS verabschiedet:

  • AAP (Amerikanische Akademie für Pädiatrie)
    Richtlinienerklärung zum externen Symbol des Immunisierungsinformationssystems
  • APHA (American Public Health Association)
    Die Notwendigkeit einer kontinuierlichen und verstärkten Unterstützung des Immunisierungsprogrammssexternes Symbol

Organisationen, die IIS unterstützen oder unterstützen

Die folgenden Organisationen haben Unterstützungs- oder Unterstützungsschreiben für IIS ausgestellt:

  • AAPexternes Symbol (American Academy of Pediatrics) Richtlinie zur Entwicklung von Immunisierungs-Tracking-Systemen
  • AHIPexternes Symbol (Amerikas Krankenversicherungspläne)
  • AMAexternes Symbol (American Medical Association)
  • AOAexternes Symbol (American Osteopathic Association)
  • APHAexternes Symbol (The American Public Health Association)
  • ASHAexternes Symbol (American School Health Association)
  • ASTHOexternes Symbol (Verband der staatlichen und territorialen Gesundheitsbeauftragten)
  • IPAVAPP (Informierte Eltern gegen impfstoffassoziierte paralytische Kinderlähmung)
  • NACCHOexternes Symbol (National Assoc. Of County & City Health Officials)
  • NAPNAPexternes Symbol (National Association of Pediatric Nurse Associates and Practitioners)
  • NASNexternes Symbol (National Association of School Nurses)
  • NMAexternes Symbol (National Medical Association)
  • USDoEexternes Symbol (US-Bildungsministerium)

Um eine Kopie dieser Briefe zu erhalten, wenden Sie sich bitte an IISSB unter [email protected]