Männer und Zika

Was Männer tun können, um die Ausbreitung von Zika während und nach der Reise zu stoppen

  • Wenn Sie eine schwangere Partnerin haben, sollte diese nicht in ein Gebiet mit einem Zika-Ausbruch reisen (wie durch rote Bereiche auf der Zika-Karte angezeigt). Weitere Informationen zu Vorsichtsmaßnahmen, die schwangere Frauen treffen sollten.
  • Wenn Sie eine schwangere Partnerin haben und in ein Gebiet mit einem Zika-Ausbruch reisen (wie durch rote Bereiche auf der Zika-Karte angezeigt) oder in ein Gebiet mit aktueller oder früherer Verbreitung von Zika (wie durch lila Bereiche auf der Zika-Karte angezeigt), verwenden Sie Kondome von Anfang bis Ende jedes Mal, wenn Sie Sex haben oder während der gesamten Schwangerschaft keinen Sex haben. Befolgen Sie diese Empfehlungen, auch wenn Sie sich nicht krank fühlen.
  • Wenn Sie und Ihr Partner eine Schwangerschaft planen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder einem anderen Gesundheitsdienstleister, bevor Sie in Gebiete mit Zika-Risiko reisen.
  • Da Sie infiziert sein und Zika an andere weitergeben können, ohne es zu wissen, ist es wichtig, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, auch wenn Sie keine Symptome haben.
  • Es gibt kein spezifisches Medikament oder Impfstoff für Zika. Aber es gibt Schritte, die Sie unternehmen können, um Zika zu verhindern.

Wie sich Zika ausbreitet

  • Englisches PDF-Symbol [PDF - 1 Seite]

Wenn Sie in ein Gebiet mit Zika-Risiko reisen

Es gibt zwei wichtige Schritte, die Sie unternehmen sollten, um Zika zu verhindern.

1. Verhindern Sie Mückenstiche während der Reise und für 3 Wochen nach Ihrer Rückkehr